Neuer Beitrag: Media4Teachers – Ein innovatives Format für digitale Lehre im Unterrichtslabor

16.07.2020: An der Binational School of Education (BiSE) der Universität Konstanz bietet das offene Format Media4Teachers Studierenden und Lehrenden die Möglichkeit, in einem Unterrichtslabor digitale Lehrangebote im didaktischen Kontext kennenzulernen und selbstständig zu erproben. Dr. Romy Hempfer stellt im Interview und in einem Video das Konzept vor.


Digitale Kompetenzen sind für Lehramtsstudierende und Lehrende nicht erst seit der Corona-Pandemie ein notwendiger Bestandteil des Kompetenzfächers. Mit dem Angebot Media4Teachers wird an der BiSE der Universität Konstanz ein innovatives Format angeboten, in dem Lehramtsstudierende und Lehrende niedrigschwellig digitale Anwendungen für den Schulunterricht kennenlernen und erproben können. Dr. Romy Hempfer stellt im Interview das Konzept sowie die Ziele von Media4Teachers vor und spricht über bisherige Erfahrungen mit dem Format sowie Pläne für die Weiterentwicklung. Ergänzend gibt sie zudem in einem Video einen kompakten und anschaulichen Überblick über das Angebot Media4Teachers.

Hier geht es zum Erfahrungsbericht.

Dieser Erfahrungsbericht erscheint im Rahmen des aktuellen e-teaching.org-Themenspecials „Digitale Medien im Lehramtsstudium“.

Gepostet von: mkehrer
Kategorie: Themenspecial Neu im Portal

Kommentare (0)

Barrierefreiheit Direkt zum Inhalt Übersicht Erweiterte Suche Direkt zur Navigation Kontakt