Programm der Online-Eventreihe zu „Lehren und Lernen mit Videos“

26.10.2015: Im Rahmen des neuen Themenspecials zum Videoeinsatz in der Lehre veranstaltet e-teaching.org mehrere Online-Events mit Experten/-innen in diesem Bereich. Nun steht auch das vollständige Programm fest, welches wir Ihnen hier vorstellen möchten.

Vor einigen Monaten ließen wir die e-teaching.org-Community über die Ausrichtung des neuen Specials abstimmen. Die Wahl fiel auf „Lehren und Lernen mit Videos“. Eine Vielzahl an Experten/-innen wird das Thema in den kommenden Monaten in Erfahrungsberichten und Online-Events aus unterschiedlichen Blickwinkeln betrachten. Die Auftaktveranstaltung findet am 2. November 2015 statt und beschäftigt sich mit „Videoeinsatz in der Lehre - zwischen didaktischem Potenzial und Hochschulrealität“. Eine Online-Schulung zu Erklärvideos wird die Reihe am 20. Februar 2016 abschließen. Eine vorherige Anmeldung zu den offen zugänglichen Veranstaltungen ist nicht erforderlich.

Hier finden Sie alle Veranstaltungen und Referent/-innen im Überblick:

02.11.2015, 14:00-15:00:
Podium: Videoeinsatz in der Lehre – zwischen didaktischem Potenzial und Hochschulrealität (Zur Eventseite)

Dr. Michael Gerth (Geschäftsführer des Zentrums für multimediales Lehren und Lernen, Universität Halle-Wittenberg), Prof. Dr. Stephan Schwan (Leibniz-Institut für Wissensmedien), Dr. Anne Thillosen (Leitung e-teaching.org)
Hinweis: Das Event folgt dem Prinzip des "Inverted Classroom". Bitte sehen Sie sich vorab das Vorbereitungsvideo an.

16.11.2015, 14:00-15:00:
Lehrvideos mit überschaubarem Aufwand – Einblicke in die Praxis

Prof. Dr. Jürgen Handke (Linguistik, Universität Marburg) und Prof. Dr. Jörn Loviscach (Mathematik und Informatik, Hochschule Bielefeld)

30.11.2015, 14:00-15:00:
Vorlesungsaufzeichnungen: Unterstützung und Nutzung

Dr. Alexander Tillmann, Jana Niemeyer & Prof. Dr. Detlef Krömker (alle studiumdigitale, Goethe-Universität Frankfurt)

14.12.2015, 14:00-15:00:
Lehrvideoerstellung für MOOCs – Besonderheiten des Formats

PD Dr. med. Bernhard Hirt (Leiter der klinischen Anatomie Tübingen, Initiator von sectio chirurgica) und Andreas Wittke (oncampus GmbH, FH Lübeck)

18.01.2016, 14:00-15:00:
Studierende als Videoproduzent/-innen

Roy Franke (Bildungsinstitut CYP-Center für modernes Lernen der Schweizer Banken) und Anke Pfeiffer (Hochschule für Technik Stuttgart)

01.02.2016, 14:00-15:00:
Intern oder weltweit – Distributionskonzepte von Lehrvideos
Elvira Schulze (Medienzentrum TU München)

15.02.2016, 14:00-15:00:
Podiumsdiskussion: Für immer online – Wie verändert der Videoeinsatz die Hochschullehre?

Gäste werden noch bekannt gegeben

29.02.2016, 14:00-15:00:
Online-Schulung: Erklärvideos selbst erstellen

Birte Svea Philippi (Schreibzentrum, Goethe-Universität Frankfurt)

Bei Rückfragen und für Werbematerialien wenden Sie sich bitte an unsere Ansprechpartner/-innen.

Koordination Themenspecial: Dipl.-Des. Markus Schmidt (feedback@e-teaching.org)
Sekretariat: Petra Hohls (p.hohls@iwm-tuebingen.de), Tel.: 07071/979-104

Gepostet von: mwolf
Kategorie: Themenspecial

Kommentare (0)