Projektmitarbeiter/in für den Bereich digitale Lehre an der Musikhochschule Lübeck gesucht

22.07.2020: An der Musikhochschule Lübeck (MHL) ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine auf drei Jahre befristete Vollzeitstelle (E13 TV-L) als Projektmitarbeiter/in für den Bereich digitale Lehre zu besetzten. Bewerbungen können bis zum 09. August 2020 eingereicht werden.

Aufgaben

  • Entwicklung didaktischer Konzepte für digitale Lehrangebote an der MHL
  • Entwicklung eines Konzepts zur Weiterentwicklung digitale Lehre inkl. Evaluation von Lernplattformen
  • Vorbereitung von Lehrveranstaltungen im Bereich digitale Lehre enger Abstimmung mit den Dozierenden (konzeptionelle Unterstützung)
  • Didaktische und praktische Unterstützung und Beratung von Dozierenden in der digitalen Lehre
  • Hochschulinterne Zusammenarbeit und Vernetzung der MHL mit anderen Institutionen für Digitalisierung

Anforderungen

  • Guter Hochschulabschluss (Master oder vergleichbarer Abschluss
  • Erfahrungen in der Anwendung digitaler Prozesse und Lernplattformen (Softwarekenntnisse)
  • Pädagogische und didaktische Kenntnisse
  • Didaktische und praktische Expertise zu digitalen Lehrszenarien, Tools und Methoden sowie entsprechende Fähigkeiten für Beratung
  • Kommunikationskompetenz, Teamfähigkeit und Flexibilität
  • Für die Bewerbung von Vorteil sind auch Kenntnisse der (inter)nationalen Wissenschaftslandschaft sowie (inter)nationaler Wissenschaftsstandards bezogen auf digitales Lehren und Lernen

 

Beschäftigungsumfang: Vollzeit
Beschäftigungsfrist: 3 Jahre
Vergütung: E 13 TV-L
Bewerbungsfrist: 09.08.2020
Weitere Details können der vollständigen Stellenausschreibung auf der Webseite der Musikhochschule Lübeck entnommen werden.

Bildquelle auf Facebook: Pixabay, Lizenz

Gepostet von: sgatzka
Kategorie: Stellenausschreibung

Kommentare (0)

Barrierefreiheit Direkt zum Inhalt Übersicht Erweiterte Suche Direkt zur Navigation Kontakt