Stelle als Mediendidaktiker/in an der Hochschule Niederrhein ausgeschrieben

16.08.2021: Im Ressort des Vizepräsidenten für Studium und Lehre der Hochschule Niederrhein am Standort Krefeld ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle als Mediendidaktiker/in in den Fachbereichen Wirtschaftsingenieurwesen und Gesundheitswesen zu besetzen. Die Vollzeitstelle ist bis zum 31.12.2023 befristet. Eine Teilzeitbeschäftigung ist grundsätzlich möglich. Die Stelle ist im Team „digitaLe“ angesiedelt, das Lehrende und Fachbereiche im Bereich der digitalen Lehre unterstützt. Bewerbungen können bis zum 03.09.2021 eingereicht werden.

Aufgaben

  • Beratung von Lehrenden und Lehrbeauftragten bei mediendidaktischen Fragestellungen
  • Unterstützung von Lehrenden und Lehrbeauftragten bei der Konzeption, Planung, Implementierung, Durchführung und Evaluation mediendidaktischer Lehr-, Lern- und Prüfungsszenarien sowie dem Einsatz digitaler Medien in Lehrveranstaltungen
  • Unterstützung von Lehrenden bei der Planung und Gestaltung digitaler Prüfungen
  • Recherche und Aufbereitung aktueller digitaler Trends und Tools
  • Anleitung, Betreuung und Koordination von E-Tutoren und Tutorinnen
  • Konzeption und Durchführung von Schulungen für Lehrende im Bereich digitaler Lehre
  • Konzeption und Moderation von Austauschformaten für Lehrende (z. B. über Good Practices)
  • Konzeption von digitalen Lehr- und Lernangeboten
  • Analyse von Lehr-Lernprozessen
  • Abstimmung und Zusammenarbeit mit thematisch verwandten Schnittstellen
  • Beratung und Unterstützung von Hochschulleitung und Fachbereichsleitungen bei der Umsetzung von übergreifenden Konzepten in den Bereichen digitaler Lehre

Anforderungen

Zwingende Voraussetzungen sind: 

  • ein abgeschlossenes Hochschulstudium
  • nachgewiesene Erfahrung in der digitalen Bildung

Darüber hinaus sind Erfahrungen in mindestens zwei der nachstehenden Bereiche wünschenswert:

  • Erfahrung in der medien-und/oder hochschuldidaktischen Beratung
  • Erfahrung mit Learning-Management-Systemen (z. B. moodle) und aktuellen Tools
  • Erfahrungen in der Zusammenarbeit im Hochschulumfeld mit vielen Schnittstellen
  • Erfahrungen mit digitalen Prüfsystemen (z. B. Jack o. ä.)
  • Kenntnisse digitaler Trends in Lehre und Lernen (z. B. Gamification)
  • Medien- und oder Hochschuldidaktik
  • (E-)Moderation
  • Entwicklung von Schulungs- und Workshopangeboten
  • Projektmanagement
  • Erfahrungen in der Begleitung von oder Beratung zu Online-Prüfungen

Beschäftigungsumfang: Vollzeit
Beschäftigungsfrist: 31.12.2023
Vergütung: EG 11 TV-L
Bewerbungsfrist: 03.09.2021
Kennziffer: 11-0821-1
Weitere Details entnehmen Sie bitte der vollständigen Stellenausschreibung im Bewerberportal der Hochschule Niederrhein


Bildquelle auf Facebook: Pixabay, Lizenz

Gepostet von: mklingenberg
Kategorie: Stellenausschreibung

Kommentare (0)

Barrierefreiheit Direkt zum Inhalt Übersicht Erweiterte Suche Direkt zur Navigation Kontakt