Stelle als Projektkoordinator/in (Medienkompetenz) an der Ruhr-Universität Bochum ausgeschrieben

16.10.2018: Am Zentrum für Wissenschaftsdidaktik im Bereich E-Learning der Ruhr-Universität Bochum wird zum nächstmöglichen Zeitpunkt ein/e Projektkoordinator/in „Medienkompetenz" gesucht. Es handelt sich um eine Vollzeitanstellung mit einer Befristung bis zum 31.10.2019, wobei eine Stellenverlängerung angestrebt wird. Eine Bewerbung ist noch bis zum 2. November 2018 möglich.

Im Auftrag des Ministeriums für Kultur und Wissenschaft des Landes NRW (MKW NRW) betreibt die Ruhr-Universität Bochum das Online-Portal „Studiport“ für die Hochschulen des Landes. Dabei handelt es sich um eine Plattform für Studierende, die aktuell Wissenstests und Online-Kurse zu den Bereichen „Mathematik“ sowie „Sprach- und Textverständnis“ enthält. Künftig soll den Studierenden auch ein Online-Kurs zu „Medienkompetenz“ zur Verfügung stehen, in dem grundlegendes Wissen zur Mediennutzung, -gestaltung und -reflexion vermittelt werden soll.

Aufgaben

  • Konzeption eines Online-Angebots „Medienkompetenz“ (Inhalt, Umfang und Gestaltung) für den Studiport u. a. unter Berücksichtigung des Medienkompetenzrahmens NRW sowie hochschulischer Angebote
  • Recherche von bereits bestehenden Angeboten im Bereich „Medien-/Informationskompetenz“, insbes. an den NRW-Hochschulen
  • Akquise von Fachexpertinnen und -experten zur Erstellung von geeigneten Lernmaterialien
  • Review der von den Fachexpertinnen und -experten erstellten Materialien sowie der technisch umgesetzten Inhalte
  • Koordination sowie interne und externe Kommunikation zw. IT-Personal, Fachexpertinnen und -experten sowie dem Studiport-Projektmanagement
  • Konzeption und Durchführung von Workshops, Teilnahme an Tagungen zum Kursangebot „Medienkompetenz“ sowie Unterstützung des Projektmanagements in weiteren Bereichen der Öffentlichkeitsarbeit (bspw. in Form der Erstellung von Informationstexten)
  • Projektrelevante Dokumentation

Anforderungen

  • Erfolgreich abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium (Master oder Diplom) im Fach Medienpädagogik, Medienwissenschaften, Kommunikationswissenschaften oder Bildungs- und Erziehungswissenschaften mit einschlägigem Bezug zur Stellenausschreibung
  • Sehr gute Kenntnisse der Hochschulstrukturen
  • Fundierte Kenntnisse zu dem Themenfeld „Informations- und Medienkompetenz“
  • Nachgewiesene Erfahrungen in der Konzeption und Erstellung von E-Learning-Angeboten
  • Idealerweise Kenntnisse im Umgang mit dem Learning-Management System „Moodle“
  • Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • Ausgeprägte Fähigkeit zu konzeptionellem und innovativem Denken sowie zu zielorientiertem Handeln
  • Sehr gute kommunikative Fähigkeiten mit unterschiedlichen Zielgruppen
  • Hohes Maß an Einsatzbereitschaft, selbstständiges, strukturiertes und ergebnisorientiertes Arbeiten
  • Sehr gute EDV-Kenntnisse (MS-Office-Paket)

 

Beschäftigungsumfang: Vollzeit
Vergütung: Entgeltgruppe 13 TV-L
Beschäftigungsfrist: 31.10.2019
Bewerbungsfrist: 02.11.2018
Weitere Details können der vollständigen Stellenausschreibung auf der Website der Ruhr-Universität Bochum entnommen werden.

Gepostet von: ftrost
Kategorie: Stellenausschreibung

Kommentare (0)