Stelle als Referent/in für Medientechnik an der Hochschule München ausgeschrieben

06.04.2018: Die Stabsabteilung Innovative Lehre der Hochschule München hat zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Position als Referent/in in Vollzeit zu besetzen. Bewerbungen können bis zum 15.04.2018 eingereicht werden.

Aufgaben

  • technische Konfiguration der medientechnischen Angebote des E-Learning Centers mit Streamingservers, Konferenzsystem etc. bis hin zum Livebetrieb in Absprache mit den Fachabteilungen und externen Dienstleistern
  • Mitarbeit bei der Anpassungen an Datenschutzfreigabe und weiteren rechtlichen Rahmenbedingungen in Absprache mit den Fachabteilungen
  • Erstellung von Informationsmaterialien (Handbücher, Online-Hilfe, Screencasts etc.)
  • Beratung von Lehrenden sowie neuen Zielgruppen zum Einsatz und Umgang mit der Medientechnik in Einzelberatung, Workshops etc.
  • Medienausleihe und Medienpflege

Anforderungen

  • Bachelor-Hochschulabschluss in Medientechnik oder vergleichbarer Qualifikation
  • fundierte Kenntnisse in aktuellen Video-Technologien u.ä.
  • Erfahrungen in der modernen Medien- und Präsentationstechnik (z.B. Monitore mit Touchtechnik, Medienplayer, Streamingserver etc.) sind ebenso von Vorteil wie Software- und Programmierkenntnisse (z.B. HTML5, After Effects, Photoshop) sowie Kenntnisse in Videoschnitt
  • Fähigkeit zu analytischem und strukturiertem Denken wird vorausgesetzt
  • zielstrebige und selbständige Arbeitsweise verbunden mit Organisations- und Kommunikationsfähigkeit, Kreativität und Experimentierfreudigkeit

 

Beschäftigungsumfang: Vollzeit
Beschäftigungsfrist: 31.12.2019
Vergütung: Vergütung in der Entgeltgruppe 10 TV-L
Kennziffer: IL-01-18
Bewerbungsfrist:
15.04.2018
Weitere Details können der vollständigen Stellenausschreibung auf der Website der Hochschule München entnommen werden.

Bildquelle auf Facebook: HochschuleMünchen, Roter Würfel, CC BY-SA 4.0

Gepostet von: srauch
Kategorie: Stellenausschreibung

Kommentare (0)