Stellenausschreibungen im Bereich digitaler Hochschullehre

10.11.2022: Diese Woche finden Sie hier folgende Stellenausschreibungen: Stelle als wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in im Bereich Bildungstechnologie bei der VDI/VDE Innovation und Technik GmbH zu besetzen +++ Fünf Stellen im Verbundprojekt Bildungsraum Digital (BIRD) der Fernuniversität in Hagen ausgeschrieben +++ Promotionsstipendien der Pädagogischen Hochschule Karlsruhe (PHKA) und Hochschule Furtwangen (HFU) ausgeschrieben +++ Drei Stellen am Zentralen OER-Repositorium der Hochschulen in Baden-Württemberg (ZOERR.de) / UB Tübingen +++ Technische Hochschule Mittelhessen vergibt Stelle als Teilprojektkoordinator/in +++ Wissenschaftliche/r Angestellte/r für das Projekt Digitalisierung Didaktisch Denken D³ an der Hochschule Esslingen gesucht

Stelle als wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in im Bereich Bildungstechnologie zu besetzen

Logo: VDI/VDE/IT

Die VDI/VDE Innovation und Technik GmbH ist als Projektträger für Ministerien in der Projektförderung aktiv und unterstützt ein großes Spektrum von Kunden bei der Bearbeitung von Fragen rund um Innovation und Technik. Für den Bereich Bildung und Wissenschaft werden Bildungstechnolog/innen gesucht. Eine Beschäftigung ist in Voll- oder Teilzeit (mind. 25 Std. pro Woche) an den Standorten Berlin, Bonn oder Hannover möglich. Die Stelle ist zunächst auf zwei Jahre befristet, im Anschluss daran wird eine dauerhafte Zusammenarbeit in einem unbefristeten Arbeitsverhältnis angestrebt.

Zu den Aufgaben zählen: Mitarbeit in Projekten mit Bezug zur digitalen Transformation des Bildungs- und Wissenschaftssystems (Projekte zur Umsetzung von Programmförderung, Studien, Analysen, Evaluationen); Bewertungen von technischen Ansätzen in Forschungs- und Entwicklungsprojekten (Machbarkeit, State-of-the-Art, Innovationspotenzial); Analysen neuer Trends in Forschungs- und Gestaltungsfeldern digitaler Bildung (aus technischer und gesellschaftlicher Perspektive); Planung und Organisation von Fachveranstaltungen; Erstellung von Publikationen, Strategie- und Positionspapieren; Akquisition neuer Projekte mit Bezug zu den oben genannten Themenfeldern.

Weitere Details entnehmen Sie bitte der Stellenausschreibung auf der Webseite der VDI/VDE Innovation und Technik GmbH.

Fünf Stellen im Verbundprojekt Bildungsraum Digital (BIRD) der Fernuniversität in Hagen ausgeschrieben

Logo: Fernuniversität in Hagen

Zur Verstärkung des Teams werden in der Kultur- und Sozialwissenschaftlichen Fakultät wissenschaftliche Mitarbeiter/innen gesucht. Inhaltlich geht es um Fragestellungen rund um Medien und Digitalisierung, sowie Digitalität und Bildung. Idealerweise werden erste Erfahrungen mit qualitativ-empirischen Untersuchungen oder entsprechend ausgerichteten Projekten in den Erziehungs- und Sozialwissenschaften mitgebracht.

Vier Stellen für das Teilprojekt zu den "Digitalen Nutzungspraktiken"

Zu den Aufgaben zählen: Für das Teilprojekt zu den "Digitalen Nutzungspraktiken" im Rahmen des Verbundprojektes Bildungsraum Digital (BIRD) kooperativ in einem qualitativ-empirischen Evaluationsdesgin digitale Handlungspraktiken der Akteur/innen aus der schulischen Bildung, Hochschulbildung, Erwachsenenbildung und Betrieblichen Bildung erforschen.

Bewerbungsfrist: 21.11.2022
Weitere Details entnehmen Sie bitte der Stellenausschreibung auf der Webseite der Fernuniversität in Hagen.

Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in (Post-Doc) für das Teilprojekt "Digitalen Nutzungspraktiken"

Zu den Aufgaben zählen: Für das Teilprojekt zu den "Digitalen Nutzungspraktiken" im Rahmen des Verbundprojektes Bildungsraum Digital (BIRD), kooperativ und anleitend in einem qualitativ-empirischen Evaluationsdesgin digitale Handlungspraktiken der Akteur/innen aus der schulischen Bildung, Hochschulbildung, Erwachsenenbildung und Betrieblichen Bildung erforschen.

Bewerbungsfrist: 21.11.2022
Weitere Details entnehmen Sie bitte der Stellenausschreibung auf der Webseite der Fernuniversität in Hagen.

Pädagogische Hochschule Karlsruhe (PHKA) und Hochschule Furtwangen (HFU) schreiben Promotionsstipendien aus

Logo: PH Karlsruhe

Zum Leitthema „Wissensmedien. Technologie, Lernen und Anwendung aus interdisziplinärer Perspektive“ werden nach Maßgabe des Landesgraduiertenförderungsgesetzes (LGFG) zwölf Stipendien zur Vorbereitung auf die Promotion an hochqualifizierte wissenschaftliche Nachwuchskräfte vergeben.

Zu den Aufgaben zählen: Die einzelnen kooperativen Promotionsvorhaben bearbeiten im Rahmen des Qualifizierungskonzeptes in einer Eingangs-, Forschungs- und Abschlussphase Spezifika in Bereich Wissensmedien und kontextualisieren diese mit übergreifenden Themen und Methodentransfer im Rahmen des Promotionskollegs. Die interdisziplinäre und hochschulübergreifende Zusammenarbeit im Promotionskolleg Wissensmedien dient dazu, das übergeordnete Ziel einer nachhaltigen Integration von digitaler Technologie in unterschiedlichen Bildungskontexten zu erreichen.

Bewerbungsfrist: 01.12.2022
Weitere Details entnehmen Sie bitte der Stellenausschreibung auf der Webseite der Pädagogischen Hochschule Karlsruhe.

Drei Stellen am Zentralen OER-Repositorium der Hochschulen in Baden-Württemberg (ZOERR.de) / UB Tübingen zu vergeben

Logo: Universität Tübingen

Mit Unterstützung des Ministeriums für Wissenschaft, Forschung und Kunst Baden Württemberg betreibt die Universitätsbibliothek Tübingen das Zentrale Repositorium für Open Educational Resources (www.zoerr.de) der Hochschulen in Baden-Württemberg. In der beginnenden neuen Projektphase soll das ZOERR gemeinsam mit regionalen und nationalen Partnern technisch und funktional weiterentwickelt werden. Besonders die Produktion neuer OER wird vom ZOERR nun systematisch unterstützt.

Für diese Aufgaben werden zum nächstmöglichen Zeitpunkt drei neue Mitarbeiter gesucht: Projekt- und Supportmanager/in für ZOERR-Projektkoordination (TV-L E 13, 90%, befristet bis 30.09.2025) Medien-Informatiker/in, Medien-Gestalter/in oder vergleichbare Qualifikation für die Weiterentwicklung der ZOERR-Dienste (TV-L E 13, 100 %, befristet bis 30.09.2025) Informatiker/-in oder vergleichbare Qualifikation für technischen Ausbau und Betrieb des ZOERR (TV-L E 13, 100 %, befristet bis 30.09.2025)

Bewerbungsfrist: 24.11.2022
Weitere Details entnehmen Sie bitte der Stellenausschreibung auf der Webseite der  Universitätsbibliothek Tübingen.

Technische Hochschule Mittelhessen vergibt Stelle als Teilprojektkoordinator/in

Logo: Technische Hochschule Mittelhessen

In dem durch das Land Hessen geförderte Projekt „HessenHub – Netzwerk digitale Hochschullehre Hessen“ arbeiten die hessischen Hochschulen im Verbund daran, allen Studierenden den Zugang zu qualitätsgesicherten digitalen Lehrinhalten und digital gestützten Lehr-Lernformaten zu ermöglichen. Dazu sollen die Angebote der beteiligten Hochschulen weiterentwickelt und durch eine gemeinsame Serviceeinrichtung gestärkt und vernetzt werden.

Zu den Aufgaben zählen u.a.: agiles Projekt- und Kommunikationsmanagement im Bereich E-Learning; Medienproduktion, Technische Administration und entsprechenden Schnittstellen an der THM; Projektentwicklung und -analyse; selbständige Administration, Budgetverwaltung, Dokumentation und Berichtslegung; Konzeption, Organisation und Durchführung von Tagungen und Workshops.

Bewerbungsfrist: 20.11.2022
Weitere Details entnehmen Sie bitte der Stellenausschreibung auf der Webseite der Technischen Hochschule Mittelhessen.

Wissenschaftliche/r Angestellte/r für das Projekt Digitalisierung Didaktisch Denken D³ an der Hochschule Esslingen gesucht

Logo: Hochschule Esslingen

Die Hochschule Esslingen sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n wissenschaftliche/n Angestellte/n für das von der Stiftung Innovation in der Hochschullehre geförderte Projekt Digitalisierung Didaktisch Denken D³. Die ausgeschriebenen Stelle (50%, Eingruppierung erfolgt entsprechend der Aufgabenübertragung und persönlicher Voraussetzungen bis Entgeltgruppe 13 TV ) ist bis zum 31.07.2024 befristet.

Zu den Aufgaben zählen: Erstellung von didaktischen Begleitmaterialien, Medien und Handreichungen für die digitale Lehre und Lehrkonzeption/Lehrveranstaltungsentwicklung; Entwicklung, Durchführung, Evaluierung bedarfsgerechter Qualifizierungsangebote für die Projektmitarbeitenden und Verankerung geeigneter Angebote im hochschulweiten didaktischen Supportsystem; Kontinuierliche individuelle Beratung und Support für die Teilprojekte; Sie arbeiten dabei eng mit der Projektkoordination, der IT-Medientechnik und der Bildungsforschung zusammen, um die Teilprojekte in Ihrer Umsetzung digitaler Lehr-Lernkonzepte zu unterstützen

Bewerbungsfrist: 18.11.2022
Weitere Details entnehmen Sie bitte der Stellenausschreibung auf der Webseite der Hochschule Esslingen.

Gepostet von: hhuber
Kategorie: Stellenausschreibung

Kommentare (0)

Barrierefreiheit Direkt zum Inhalt Übersicht Erweiterte Suche Direkt zur Navigation Kontakt