Stellenausschreibungen im Bereich digitaler Hochschullehre

21.07.2022: Diese Woche finden Sie hier folgende Stellenausschreibungen: Stelle als Prorektor/in an der Pädagogischen Hochschule St. Gallen (PHSG) ausgeschrieben +++ Zwei Mitarbeiter/innenstellen für das Projekt „Profis-POL“ an der Hochschule für Polizei Baden-Württemberg zu besetzen +++ Universität Heidelberg schreibt Stelle als wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in „Digitale Lehre“ aus +++ Zwei E-Learning-Autoren bzw. -Autorinnen an der Hochschule der Polizei Rheinland-Pfalz gesucht

Stelle als Prorektor/in an der Pädagogischen Hochschule St. Gallen (PHSG) ausgeschrieben

Logo: PH St. Gallen

Die Pädagogische Hochschule St. Gallen (PHSG) hat im kommenden Jahr eine Führungsposition zu besetzen. Die ausgeschriebene Vollzeitstelle (100%) als Prorektor/in „Ausbildung“ wäre ab dem 01. September 2023 anzutreten und ist unbefristet.

Zu den Aufgaben zählen: Strategische und operative Führung des Prorektorats Ausbildung; Strategische Weiterentwicklung der Gesamthochschule als Mitglied der Hochschulleitung; Inhaltliche Weiterentwicklung der Bachelor-, Master- und Diplomstudiengänge; Strategisches Personalmanagement; Regionale und nationale Vernetzung sowie Zusammenarbeit mit Bildungsinstitutionen und Gremienarbeit; Eigene Tätigkeit in Lehre, Forschung & Entwicklung, Weiterbildung oder Dienstleistungen; Repräsentation der Hochschule nach außen.

Bewerbungsfrist: 12.09.2022
Weitere Details entnehmen Sie bitte der Stellenausschreibung auf der Webseite der Pädagogischen Hochschule St. Gallen (PHSG).

Zwei Mitarbeiter/innenstellen für das Projekt „Profis-POL“ an der Hochschule für Polizei Baden-Württemberg zu besetzen

Logo: Hochschule für Polizei Baden-Württemberg

Mit dem Projekt „Problembasiertes Lernen und Prüfen sozialer und kommunikativer Kompetenzen mit Situational Judgment im Polizeistudium“ (Profis-POL) sollen neue digitale und videobasierte Lehr-, Lern- und Prüfungsformen an der Hochschule für Polizei Baden-Württemberg (HfPolBW) erforscht und entwickelt werden. Gesucht wird vom 01. September 2022 ein/e wissenschaftliche/r Projektmitarbeiter/in (EG 13 TV-L) in Teilzeit (50%). Zudem ist eine weitere Teilzeitstelle (70%, EG 13 TV-L) ab dem 01. Oktober 2022 zu besetzen. Beide Stellen sind dem Standort Villingen-Schwenningen zugeordnet und auf 11 Monate befristet.

Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in (50%)

Zu den Aufgaben zählen: Konzeption digitaler Lehr-, Lern- und Prüfungsformen für soziale und kommunikative Kompetenzen; Erstellung von Literaturanalysen; Konzeption, Durchführung und Auswertung von Experteninterviews in der Polizei Baden Württemberg; Erstellung von Szenarien für das problembasierte Lernen und ein Situational Judgment Inventory; Erarbeitung einer wissenschaftlichen Veröffentlichung; Qualitätssicherung und Evaluation.

Bewerbungsfrist: 04.08.2022
Weitere Details entnehmen Sie bitte der Stellenausschreibung (PDF) auf der Webseite der Hochschule für Polizei Baden-Württemberg (HfPolBW).

Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in als Projektleitung (70%)

Zu den Aufgaben zählen: Konzeption und Realisierung videobasierter, digitaler Lern- und Prüfungsszenarien im Rahmen des Projekts Profis-POL; Mitwirkung bei der Durchführung und Auswertung von Experteninterviews in der Polizei Baden-Württemberg; Organisation und Mitwirkung bei Videoproduktion und Casting in Kooperation mit externen Dienstleistern; Projektmanagement, Berichterstellung und Mittelverwaltung; Qualitätssicherung und Evaluation

Bewerbungsfrist: 04.08.2022
Weitere Details entnehmen Sie bitte der Stellenausschreibung (PDF) auf der Webseite der Hochschule für Polizei Baden-Württemberg (HfPolBW). 

Universität Heidelberg schreibt Stelle als wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in „Digitale Lehre“ aus

Logo: Medizinische Fakultät Mannheim der Universität Heidelberg

Die Medizinische Fakultät Mannheim der Universität Heidelberg sucht für den Geschäftsbereich Studium und Lehrentwicklung zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n wissenschaftliche/n Mitarbeiter/in für das Team Digitale Lehre/E-Learning zur Weiterentwicklung des Medizinstudiums mit digitalen Lehr- und Lernmethoden. Die Vollzeitstelle ist auf zwei Jahre befristet.

Zu den Aufgaben zählen: Koordination des Teams und Projektmanagement; Erstellung, Weiterentwicklung und Implementierung digitaler Lehrkonzepte im Rahmen der Curriculumsentwicklung; Curriculare Verankerung sowie Abstimmung von Lernzielen, Methoden und Prüfungen mit Studiendekanat und Lehrenden; Weiterentwicklung digitaler Lehr- und Lernplattformen sowie der digitalen Vernetzung der medizinischen Fakultäten; Unterstützung bei der Planung und Implementierung digital-gestützter Prüfungsformate.

Bewerbungsfrist: 31.07.2022
Weitere Details entnehmen Sie bitte der Stellenausschreibung auf der Webseite der Universitätsmedizin Mannheim (UMM) der Universität Heidelberg. 

Zwei E-Learning-Autoren bzw. -Autorinnen an der Hochschule der Polizei Rheinland-Pfalz gesucht

Logo: Hochschule Polizei Rheinland-Pfalz

Die Hochschule der Polizei Rheinland-Pfalz sucht für den Standort Hahn-Flughafen zum nächstmöglichen Zeitpunkt zwei E-Learning-Autorinnen oder Autoren. Beide Vollzeitstellen sind in die Entgeltgruppe EG 10 TV-L eingeordnet und auf den 30. Juni 2023 befristet.

Zu den Aufgaben zählen: Organisatorische und didaktische Konzeption und Pflege sowie Mitwirkung bei der Weiterentwicklung digitaler Bildungsangebote der Hochschule der Polizei Rheinland-Pfalz in den Bereichen Studium und Fortbildung; Mitarbeit bei der strategischen Konzeption von E-Learning (Leitlinien, Standards, Workflows); Vorbereitung und Durchführung von Einführungs- und Informationsveranstaltungen, Schulungen und Workshops vorrangig für Lehrende; Lektorats- und Korrekturarbeiten sowie Öffentlichkeitsarbeit zum Thema E-Learning; Kurs- und Benutzer-Administration und Betreuung der polizeiinternen Lernmanagement-Plattform.

Bewerbungsfrist: 31.07.2022
Weitere Details entnehmen Sie bitte der Stellenausschreibung auf der Webseite der Hochschule Polizei Rheinland-Pfalz.

Bildquelle im Blog und auf Facebook: Pixabay, Lizenz

Gepostet von: hkeller
Kategorie: Stellenausschreibung

Kommentare (0)

Barrierefreiheit Direkt zum Inhalt Übersicht Erweiterte Suche Direkt zur Navigation Kontakt