Stellenausschreibungen im Bereich digitaler Hochschullehre

01.09.2022: Diese Woche finden Sie hier folgende Stellenausschreibungen: Stellvertretende/r technische/r Leiter/in an der Helmut-Schmidt-Universität/Universität der Bundeswehr Hamburg (HSU/UniBw H) gesucht +++ Stelle als (Medien-)Informatiker/in an der Universität Ulm zu besetzen

Stellvertretende/r technische/r Leiter/in an der Helmut Schmidt Universität gesucht

Logo: Helmut Schmidt Universität / Universität der Bundeswehr Hamburg

An der Helmut-Schmidt-Universität/Universität der Bundeswehr Hamburg (HSU/UniBw H) ist im Medienzentrum zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Stelle für den ILIAS-Servicebetrieb als stellvertretende/r technische/r Leiter/in zu besetzen. Die Vollzeitstelle ist unbefristet und in die EG 13 TVöD eingeordnet. Eine Teilzeitbeschäftigung ist möglich.

Zu den Aufgaben zählen: Anforderungserhebung im Rahmen von Projekten, Erstellung technischer Konzepte; Konfiguration, Betrieb und Systemüberwachung von ILIAS-Installationen; Einarbeitung technischer und nicht-technischer Projektmitarbeiter/innen; Erstellen von Konfigurations- und Prozesshandbüchern; Erstellen von IT-Sicherheitskonzepten und Datenschutzkonzepten; Technisches Projektmanagement von Softwareentwicklung; Konzeption und Überwachung von Tests und Abnahmen; 2nd- und 3rd-Level-Support in Kooperation mit den Maintainern; Übernahme von Vertretungsaufgaben für die Technische Leiterin.

Bewerbungsfrist: 21.09.2022

Weitere Details entnehmen Sie bitte der Stellenausschreibung (PDF) auf der Webseite der Helmut Schmidt Universität.

Stelle als (Medien-)Informatiker/in an der Universität Ulm zu besetzen

Logo: Universität Ulm

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt ist in der Abteilung Informationssysteme des Kommunikations- und Informationszentrum (kiz) eine Stelle als Projektmitarbeiter/in für das Projekt „PePP“ im Umfang von 100% zu besetzen (E13 TV-L). Die Anstellung ist befristet bis zum 31.07.2024. Mit dem Verbundprojekt „PePP – Partnerschaft für innovative E-Prüfungen“, gefördert von der Stiftung Innovation in der Hochschullehre, verfolgen alle baden-württembergischen Universitäten gemeinsam das Ziel, bislang ungenutzte Potentiale elektronischer Prüfungen zu erschließen.

Zu den Aufgaben zählen: Mitarbeit am Aufbau einer E-Prüfungsplattform basierend auf Moodle und Anbindung dieser an die Studien- und Prüfungsinfrastruktur der Universität Ulm; Entwicklung von Fallbeschreibungen für flexible Prüfungsszenarien mit eigenen Geräten der Studierenden (BYOD) ermitteln sowie Evaluation geeigneter Softwarelösungen; Zusammenarbeit mit dem Zentrum für Lehrentwicklung und Lehrenden zur Ermittlung und Erprobung von Bedarfen für verschiedene Prüfungsszenarien; Evaluation von Moodle-Plugins zur Realisierung anwendungsnaher Prüfungsaufgaben für verschiedene Fachbereiche, Implementation und Anpassung geeigneter Plugins in die Moodle-Instanzen der Universität Ulm; Zusammenarbeit mit der Verwaltung in datenschutz- und prüfungsrechtlichen Fragen mit Auswirkung auf die technische Realisierung der E-Prüfungslösungen; Dokumentation und Publikation der Arbeitsprozesse, -verfahren und -ergebnisse, Teilnahme an Tagungen

Bewerbungsfrist: 30.09.2022

Weitere Details entnehmen Sie bitte der Stellenausschreibung auf der Webseite der Universität Ulm.

Bildquelle im Blog und auf Facebook: Pexels, Lizenz

Gepostet von: hkeller
Kategorie: Stellenausschreibung

Kommentare (0)

Barrierefreiheit Direkt zum Inhalt Übersicht Erweiterte Suche Direkt zur Navigation Kontakt