Universität Münster sucht wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in für die Supportstelle E-Prüfungen

12.10.2016: In der Informationsverarbeitungsversorgungseinheit der Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät (IVV 2) der Westfälischen Wilhelms-Universität ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt die „Supportstelle E-Prüfungen“ (als 65%-Stelle) als wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in zu besetzen.

Aufgaben

Die/der zukünftige Inhaberin/Inhaber der „Supportstelle E-Prüfungen“ fungiert als Anlaufstelle für alle Dozenten der Universität bei Fragen zu elektronischen computergestützten Prüfungen. Die Supportstelle ist verantwortlich für den Betrieb des zentralen E-Prüfungs-Systems, die auf den Computereinsatz bezogene Organisation der Prüfungen und die Beratung und Unterstützung der Prüfer. Dabei wird sie in technischen Fragen von einem Systemadministrator unterstützt. Die Stelle umfasst insbesondere folgende Tätigkeitsschwerpunkte:

  • Beratung der Dozenten bei der Erarbeitung der Prüfungen
    - Fragen zum allgemeinen Einsatz von E-Prüfungen, auch Klärung juristischer Fragestellungen
    - Unterstützung bei der Erarbeitung von Fragenkatalogen
    - Qualitätssicherung
  • Unterstützung bei der Vorbereitung, der Durchführung und der Nachbereitung der Prüfungen
    - Organisation der Nutzungsmöglichkeiten von Computerpools und anderen Räumen
    - Unterstützung bei statistischen Auswertungen
    - Organisation der Einsichtnahme
  • Verbreitung des Gedankens der E-Prüfungen in allen Fachbereichen der WWU
  • Einbindung der Supportstelle in die E-Learning-Strategie der WWU, Zusammenarbeit mit der E-Learning-Supportstelle, Integration der Systeme
  • Vertretung der Angelegenheiten von E-Prüfungen in Gremien der WWU
  • Vertretung der WWU in außeruniversitären Gremien und auf Tagungen, z.B. im Arbeitskreis Online-Klausuren des AMH-NRW


Anforderungen

  • überdurchschnittlich abgeschlossenes Hochschulstudium, vorzugsweise im wirtschaftswissenschaftlichen Bereich
  • studienbegleitende Tätigkeit als studentische Hilfskraft und/oder studienbegleitende fachbezogene Praktika in verschiedenen Unternehmensbereichen (wünschenswert)
  • sicherer Umgang mit den gängigen Softwareprodukten
  • fundierte englische Sprachkenntnisse

Bewerbung an Walter.Schmitting@wiwi.uni-muenster.de oder an Westfälische Wilhelms-Universität Münster, Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät, Informationsverarbeitungsversorgungseinheit (IVV 2), Herrn Dr. Walter Schmitting, Universitätsstraße 14-16, 48143 Münster
Bewerbungsfrist: 30.11.2016
Vertragsdauer: auf zwei Jahre befristet, Verlängerung auf vier Jahre intendiert
Vergütung: Entgeltgruppe 13 TV-L

Weitere Details können der kompletten Stellenausschreibung entnommen werden.

Bildquelle auf Facebook:  Bernhard Kils, Muenster Innenstadt, CC BY-SA 3.0

Gepostet von: aguet
Kategorie: Stellenausschreibung

Kommentare (0)