Vier Stellen im Bereich E-Learning an der PH St. Gallen zu vergeben

18.03.2021: Das Kompetenzzentrum Digitalisierung & Bildung [KoDiBi] am Institut ICT & Medien der Pädagogischen Hochschule St. Gallen (PHSG) hat im Rahmen der Weiterbildungsoffensive „Digitale Kompetenz“ vier Stellen (60-100%) zu besetzen. Gesucht werden ein/e Mediendidaktiker/in, ein/e Arbeitsgruppenleiter/in für digitales Kursmanagement, ein/e E-Learning-Entwickler/in und ein/e Mitarbeiter/in für informatische Bildung. Die Bewerbungsfrist für alle Stellen läuft noch bis 04.04.2021.

In Verbindung mit dem „Institut ICT & Medien“ der PHSG wurde für die Umsetzung der IT-Bildungsoffensive [ITBO] Schwerpunkt I (Volks- und Mittelschulen) das Kompetenzzentrum Digitalisierung & Bildung [KoDiBi] gegründet.

Im Rahmen der Weiterbildungsoffensive „Digitale Kompetenz“ hat das KoDiBi den Auftrag erhalten, Weiterbildungsangebote für die Lehrpersonen aller Bildungsstufen (Volksschule, Mittelschule, Berufsbildung) im Kanton St. Gallen zu konzipieren und anzubieten. Darüber hinaus wird vom KoDiBi eine Weiterbildungsplattform entwickelt und betreut, über welche die nachhaltige Weiterbildung der Lehrpersonen im Kanton St. Gallen im Bereich Medien und Informatik zukünftig sichergestellt werden soll.

Für die Konzeption und Entwicklung der Lerninhalte und innovativer Kursformate wird Unterstützung gesucht. Es sind vier verschiedene Stellen zu besetzen:

Mediendidaktiker/in

Aufgaben

  • Konzipierung von digitalen Weiterbildungsangeboten
  • Entwicklung von innovativen und zeitgemässen Lehr-/Lernsettings und digitalen Lernumgebungen
  • Mitarbeit bei der Ausarbeitung des Curriculums der Weiterbildungsoffensive
  • Inhaltliche und didaktische Entwicklung von Lerninhalten mit Schwerpunkt Medien und Informatik
  • mediale Aufbereitung von Inhalten für E-Learning und Blended-Learning Einheiten
  • Durchführung und Evaluation von Kursmodulen
  • Lehre im Fachbereich Medien und Informatik

Anforderungen

  • Idealerweise Lehrerausbildung (Volksschule, Mittelschule, Berufsbildung)
  • Hochschulstudium mit Schwerpunkt Mediendidaktik/Instructional Design/Mediendesign
  • Mehrjährige Erfahrung als Dozent/in, Lehrbeauftragte/r oder Kursleiter/in im Themengebiet Medien und Informatik und/oder Digitalisierung und Bildung
  • Professionelle ICT-Nutzungskompetenz
  • Kenntnisse des Schweizer Schulsystems
  • Praxiserfahrung bei der Konzeption und Ausarbeitung analoger und/oder digitaler Lernangebote
  • Lehrerfahrung als Kursleiter/in in der Erwachsenenbildung (on-/offline)
  • Konzeptionelle Stärke und Innovationsfreude
  • Sehr gute Deutschkenntnisse (in Wort und Schrift) für die Ausarbeitung der Weiterbildungsinhalte
  • Erfahrung mit Learning Management Systemen (Moodle) wünschenswert
  • Hohe Selbstständigkeit und Belastbarkeit

Beschäftigungsumfang: 60-100%
Beschäftigungsfrist: unbefristet
Bewerbungsfrist: 04.04.2021
Weitere Details entnehmen Sie bitte der Stellenausschreibung auf der Webseite der PHSG.

Arbeitsgruppenleiter/in für digitales Kursmanagement

Aufgaben

  • Mitarbeit bei der Konzeption und Umsetzung der administrativen Prozesse rund um die digitale Weiterbildungsplattform
  • Entwicklung des Onboarding-Konzepts für die Weiterbildungsplattform „Digitale Kompetenz“
  • Tatkräftige Unterstützung bei der Kommunikation des Weiterbildungsangebotes (Konzeption, redaktionelle Tätigkeiten etc.)
  • Entwicklung eines personen- und organisationsbezogenen Beratungs- und Supportkonzepts für die Zielgruppen auf den unterschiedlichen Bildungsstufen
  • Entwicklung eines Evaluationskonzeptes für die Lernangebote auf der Weiterbildungsplattform

Anforderungen

  • Idealerweise Lehrerausbildung (Volksschule, Mittelschule, Berufsbildung)
  • Ausgewiesene Praxiserfahrung in der Konzeption, Planung und Realisation von digitalen Kursadministrationssystemen
  • Sehr gute Kenntnisse und Erfahrung im Umgang mit E-Learning und Online-Kursformaten
  • Flair für digitale Weiterbildung
  • Erfahrung im Umgang mit Kursteilnehmenden aus den Bildungsstufen Primar, Sek I & Sek II
  • Kenntnisse über die Rahmenbedingungen der Weiterbildung von Lehrpersonen auf den verschiedenen Bildungsstufen im Kanton St. Gallen
  • Ausgeprägte Kommunikations- und Organisationskompetenz
  • Sehr gute Deutschkenntnisse (in Wort und Schrift)
  • Hohe Selbständigkeit, Belastbarkeit und Qualitätsanspruch

Beschäftigungsumfang: 60-100%
Beschäftigungsfrist: unbefristet
Bewerbungsfrist: 04.04.2021
Weitere Details entnehmen Sie bitte der Stellenausschreibung auf der Webseite der PHSG.

E-Learning-Entwickler/in

Aufgaben

  • Didaktische und mediale Aufbereitung von Inhalten für E-Learning Einheiten
  • Technische Umsetzung von interaktiven Lerneinheiten unter Zuhilfenahme verschiedener Autorenwerkzeuge
  • Selbständiges Erstellen von Lern- und Erklärvideos sowie Grafiken
  • Testen von E-Learning-Einheiten sowie laufende Qualitätssicherung
  • Unterstützung bei der administrativen Betreuung des LMS

Anforderungen

  • Praxis-Erfahrung in der Konzeption und Durchführung digitaler Lernangebote (Blended-Learning, E-Learning)
  • Sehr gute Kenntnisse und Erfahrung in der Erarbeitung von E-Learning Einheiten mit
  • Hilfe von Autorenwerkzeugen (z.B. Articulate 360, Kenntnisse weiterer Tools von Vorteil)
  • Sehr gute Kenntnisse in der Bild- und Videobearbeitung
  • Gute Moodle Kenntnisse, sowie vertieftes didaktisches Know-how
  • Sehr gute Deutschkenntnisse (in Wort und Schrift) für die Drehbucherstellung sowie für die Produktion von E-Learnings, Lernvideos und Screencasts
  • Kreativität, um komplexe Lerninhalte gut strukturiert und lernfördernd aufzubereiten
  • Genauigkeit und ausgeprägter Qualitätsanspruch
  • Hohe Selbständigkeit, Teamorientierung und Belastbarkeit
  • Bereitschaft für agiles Arbeiten

Beschäftigungsumfang: 60-100%
Beschäftigungsfrist: unbefristet
Bewerbungsfrist: 04.04.2021
Weitere Details entnehmen Sie bitte der Stellenausschreibung auf der Webseite der PHSG.

Mitarbeiter/in informatische Bildung

Aufgaben

  • Begleitung und Leitung von Projekten im Kontext von Digitalisierung und Bildung
  • Lehrtätigkeit im Fachbereich Medien & Informatik (je nach Profil 10-30%)
  • Referate im Fachgebiet informatische Bildung
  • Mitarbeit in Projekten im Rahmen der IT-Bildungsoffensive (ITBO)
  • Durchführung und Entwicklung von Weiterbildungen im Bereich informatische Bildung
  • Mitarbeit in der internen Hochschulentwicklung und in verschiedenen Forschungs- und Entwicklungsprojekten

Anforderungen

  • Guter Hochschulabschluss in Informatik
  • Erfahrung im Bereich der Projektführung und Prozessbegleitung
  • Tätigkeit im Bereich informatische Bildung / Informatikdidaktik
  • Schulfeldbezug und Erfahrung in der Erwachsenenbildung (idealerweise Bezug zur Berufsbildung)
  • Hohe Selbständigkeit, Belastbarkeit und Teamorientierung
  • Herzblut für agiles Arbeiten

Beschäftigungsumfang: 60-100%
Beschäftigungsfrist: unbefristet
Bewerbungsfrist: 04.04.2021
Weitere Details entnehmen Sie bitte der Stellenausschreibung auf der Webseite der PHSG.

Bildquelle auf Facebook: Pixabay, Lizenz

Gepostet von: mklingenberg
Kategorie: Stellenausschreibung

Kommentare (0)

Barrierefreiheit Direkt zum Inhalt Übersicht Erweiterte Suche Direkt zur Navigation Kontakt