Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in an der HS Niederrhein gesucht

08.12.2017: Im Ressort des Vizepräsidenten für Studium und Lehre ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle als wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in im Kooperationsprojekt „Digitale Hochschulbrücke westliches Ruhrgebiet-Niederrhein“ mit dem Schwerpunkt Mediendidaktiker/in, Mediendesigner/in oder Instructional Designer/in E-Learning zu besetzen.

Bei dem vom Ministerium für Kultur und Wissenschaft des Landes NRW geförderten Projekt handelt es sich um eine Kooperation der Hochschulen für Angewandte Wissenschaften Niederrhein (HSNR), Rhein-Waal (HSRW), Ruhr West (HRW) und der Universität Duisburg-Essen (UDE). Ziel ist, im regionalen Verbund gemeinsame Lösungen von Problemen im Bereich der Digitalisierung zu finden und kooperativ an der Förderung der Digitalisierung in Lehre und Studium zu arbeiten. Ein Serviceteam unterstützt gemeinsame Infrastruktur- und Lehrprojekte an den Hochschulen im Verbund.

Aufgaben

  • Beratung von Lehrenden bei mediendidaktischen Fragestellungen
  • Entwickeln von digitalen Lehr- und Lernangeboten, sowie mediendidaktische Aufbereitung vorgegebener Inhalte in Absprache mit den Lehrenden der vier Standorte
  • Unterstützung von Lehrenden beim Einsatz digitaler Medien in Lehrveranstaltungen und Prüfungsszenarien
  • Konzeption und Durchführung von Workshops für Lehrende im Bereich Digitalisierung
  • Evaluation der Workshops und kooperativen Arbeitsprozesse
  • Beteiligung an wissenschaftlichen Tagungen und Diskursen
  • Abstimmung und Zusammenarbeit mit der Hochschul-IT, sowie gegebenfalls externen Dienstleistern

 

Voraussetzungen

  • abgeschlossenes Hochschulstudium

wünschenswert sind Erfahrungen in einem oder mehreren der folgenden Bereiche:

  • Hochschul- und Mediendidaktik
  • E-Learning-Szenarien und Einsatzmöglichkeiten digitaler Medien
  • Erfahrung in der Erstellung von Video/Audio
  • Umgang mit Learning-Management-Systemen (z.B. moodle) und aktuellen Tools zur Erstellung digitaler Lehr- und Lernmaterialien bzw. E -Assessments
  • Erwachsenenbildung
  • Lehrevaluation
  • Arbeiten im Hochschulumfeld mit vielen Schnittstellen (unterschiedliche Organisationseinheiten, Fachbereichsleitungen, Verwaltung und IT -Support)

 

Bewerbungsfrist: 15.12.2017
Beschäftigungsumfang: Vollzeit
Kennziffer: 11/1-1017-5
Befristung: 31.08.2019

Weitere Details können der kompletten Stellenausschreibung auf der Website der Hochschule Niederrhein entnommen werden.

Bildquelle auf Facebook: CC0 Creative Commons Lizenz

Gepostet von: srauch
Kategorie: Stellenausschreibung

Kommentare (0)