Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in für das Learning Lab der Uni Duisburg-Essen gesucht

07.06.2017: Die Universität Duisburg-Essen sucht am Campus Essen in der Fakultät für Bildungswissenschaften am Learning Lab eine/n wissenschaftliche/n Mitarbeiter/in (Entgeltgruppe 13 TV-L). Es handelt sich um eine Vollzeitstelle mit einer befristeten Vertragslaufzeit von vier Jahren

Das Learning Lab beschäftigt sich mit der digitalen Transformation von Bildung. Es arbeitet mit Bildungseinrichtungen aus den verschiedenen Sektoren zusammen, um diesen Wandel im Rahmen gestaltungsorientierter Bildungsforschung zu untersuchen und zu gestalten. Die ausgeschriebene Stelle ist angesiedelt in den Bereichen Erwachsenen- und Hochschulbildung. Die AG Erwachsenenbildung kooperiert dabei mit Einrichtungen der allgemeinen und beruflichen Weiterbildung. Die AG Hochschule arbeitet mit Hochschulen zu Fragen digitaler Strategien und „digital leadership“.

Aufgaben:

  • Sie arbeiten mit an der Entwicklung von Forschungs- und Entwicklungsvorhaben, an ihrer Durchführung und Auswertung.
  • Der Schwerpunkt liegt im Bereich der Erwachsenen- und Hochschulbildung.

Ihr Profil:

  • Sie haben ein Studium der Psychologie, Soziologie oder Erziehungswissenschaft von mind. 8 Semestern abgeschlossen.
  • Sie können ein ausgeprägtes Interesse an Forschungs- und Entwicklungsvorhaben im Bereich der Mediendidaktik nachweisen. 
  • Sie verfügen über praktische Erfahrungen in der Konzeption und Entwicklung digitaler Lernangebote.


Besetzungszeitpunkt:
ab sofort
Bewerbungsfrist: 01.07.2017
Stellenumfang: Vollzeitstelle
Entgeltgruppe: 13 TV-L
Vertragsdauer: 4 Jahre

Eine ausführliche Beschreibung und Kontaktdaten finden Sie in der Stellenausschreibung der Hochschule.

Bildquelle auf Facebook: Karlheinz Spock, Uni Essen Brunnenplatz am Tag, CC BY-SA 2.0 DE

Gepostet von: MHellermann
Kategorie: Stellenausschreibung

Kommentare (0)