Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in an der Georg-August-Universität Göttingen gesucht

22.02.2017: An der Georg-August-Universität Göttingen ist am Department für Agrarökonomie und Rurale Entwicklung in einem Projekt zur Entwicklung von wissenschaftlicher Weiterbildung zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle als wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in zu besetzen. Die Stelle ist befristet bis zum 31.01.2018, mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 50 bis 100%. Die Vergütung erfolgt nach Entgeltgruppe 13 TV-L.

Aufgaben

  • Anleitung, Beratung und fachwissenschaftliches Qualitätsmanagement für die Gestaltung von E-Learning-Materialien
  • Unterstützung der technischen Implementierung digitaler Lehr-Lernmittel in die entsprechenden Lernmanagementsysteme (Ilias)
  • Koordination der Arbeiten zur Erstellung von E-Learning-Modulen
  • Supportdienste für Lernende und Lehrende vor, während und nach der Moduldurchführung

Voraussetzungen

  • abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium
  • fundierte Kenntnisse über E-Learning-Szenarien und Einsatzmöglichkeiten digitaler Medien
  • Erfahrung mit der Entwicklung und dem Einsatz von E-Learning-Angeboten
  • sicherer Umgang mit Learning Management Systemen und E-Learning-Werkzeugen
  • wünschenswert sind Erfahrungen im Bereich Didaktik oder Hochschuldidaktik, in der Gestaltung von Lernumgebungen sowie im Umgang mit Ilias.
  • strukturierte, selbständige Arbeitsweise
  • sehr gute organisatorische und kommunikative Fähigkeiten
  • Bereitschaft zur Teamarbeit
  • Interesse an wissenschaftlicher Weiterbildung

Bewerbung in elektronischer Form an: regina.hebisch[at]agr.uni-goettingen.de
Bewerbungsschluss: 08.03.2017
Vertragsdauer: bis zum 31.01.2018
Vergütung: Entgeltgruppe 13 TV-L
Weitere Informationen können der kompletten Stellenausschreibung entnommen werden.

Bildquelle auf Facebook: Daniel Schwen, Auditorium Göttingen, CC BY-SA 2.5

Gepostet von: lhoefle
Kategorie: Stellenausschreibung

Kommentare (0)