Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in im Bereich E-Learning an der TH Köln gesucht

28.10.2019: Das Zentrum für Lehrentwicklung am Campus Deutz der TH Köln besetzt ab dem 01. Januar 2020 eine Stelle als wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in im Bereich E-Learning. Die Position in Vollzeit ist unbefristet, Bewerbungen können bis zum 06. November 2019 eingereicht werden.

Aufgaben

  • Verantwortung für das fachliche Projektmanagement zur Weiterentwicklung digitaler Instrumente für die Lehre
  • umfassende Betreuung des Anforderungsmanagements im Bereich E-Learning als Schnittstelle zwischen Fakultäten und Campus
  • IT Koordination und Ausgestaltung des Netzwerks E-Learning
  • Beratung der Lehrenden bei der Umsetzung von E-Learning-Projekten
  • Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung von Anwendungsschulungen für verschiedene E-Learning Software (ILIAS, Wordpress, Camtasia, Webinare)

Anforderungen

  • erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium auf Bachelorniveau, z. B. im Bereich Medientechnik, Medienwissenschaften oder Informatik
  • fundierte Kenntnisse im Bereich E-Learning (Didaktik, Tools, Trends, Learning Analytics)
  • von Vorteil: Kenntnisse der Softwarelandschaft E-Learning, insbesondere ILIAS
  • Grundlagenkenntnisse im Bereich Streaming, Videokonferenzen und Webinare sind wünschenswert
  • idealerweise praktische Erfahrung im Anforderungs- und agilen Projektmanagement
  • kooperative Arbeitsmentalität und hohe Dienstleistungsorientierung
  • analytische sowie strukturierte Denk- und Vorgehensweise

Beschäftigungsumfang: Vollzeit
Beschäftigungsfrist: unbefristet
Vergütung: Vergütung nach EG 11 TV-L
Bewerbungsfrist: 06.11.2019
Weitere Details können der vollständigen Stellenausschreibung auf der Webseite der TH Köln entnommen werden.

Bildquelle auf Facebook: Pixabay (bearbeitet), Lizenz

Gepostet von: srauch
Kategorie: Stellenausschreibung

Kommentare (0)

Barrierefreiheit Direkt zum Inhalt Übersicht Erweiterte Suche Direkt zur Navigation Kontakt