Zwei Projektmitarbeiter/innen für das Vorhaben Moodle.NRW an der RUB gesucht

10.12.2020: An der Ruhr-Universität Bochum (RUB) sind zum nächstmöglichen Zeitpunkt für das Vorhaben Moodle.NRW, zwei Stellen als Projektmitarbeiter/in mit unterschiedlichen Schwerpunkten zu besetzten. Die Vollzeitstellen (TV-L 13) im Handlungsfeld Entwicklung und Technik sind zunächst bis zum 31.12.2023 befristet. Bewerbungen können bis zum 15.01.2021 eingereicht werden.

Die Ruhr-Universität Bochum (RUB) ist eine der führenden Forschungsuniversitäten in Deutschland. Als reformorientierte Campusuniversität vereint sie die gesamte Spannbreite der großen Wissenschaftsbereiche an einem Ort. Das dynamische Miteinander von Fächern und Fächerkulturen bietet den Forschenden wie den Studierenden gleichermaßen besondere Chancen zur interdisziplinären Zusammenarbeit.

In NRW setzen rund 20 staatliche Hochschulen Moodle als Learning Management System zur Begleitung und Unterstützung von Lehrveranstaltungen durch E-Learning ein. Mit einer Projektförderung durch die DH.NRW wird die Servicestelle MOODLE.NRW aufgebaut, um Hochschulen mit Angeboten zur bedarfsgerechten Anwendung und Weiterentwicklung von Technik, Support und Didaktik zu unterstützen.

Aufgaben

  • Entwicklungsmanagement von Entwicklungsvorhaben durch Machbarkeitsstudien, Anforderungsanalysen, Pflichtenhefte, Vergabe von Entwicklungsaufträgen
  • Steuerung und Koordination zentraler Entwicklungsvorhaben
  • Mapping dezentraler Moodle Entwicklungen (Features / Weiterentwicklungen / Schnittstellen / Plugins) der Hochschulen in NRW
  • Beratung beim Moodle Betrieb und beim Einsatz weiterer technischer Komponenten
  • Dokumentation lokaler Moodle Betriebsansätze und Strategien in NRW
  • Unterstützung in der Fläche durch Workshops und aufgabenorientierte Arbeitsgruppen
  • Beobachtung und Begleitung nationaler und internationaler Entwicklungstrends von Moodle und dazugehörigen Technologieansätzen

Anforderungen

  • Abgeschlossenes Wissenschaftliches Hochschulstudium (Diplom / Master) vorzugsweise im Bereich Informatik
  • Erfahrung bei der Steuerung und Durchführung von Softwareentwicklungsvorhaben
  • Bestenfalls Kenntnisse von Moodle und/oder anderen Learning Management Systemen oder anderen PHP basierten Softwareproduktion
  • Erfahrungen mit Projektarbeit
  • Sehr gute analytische Fähigkeiten und eine strukturierte Arbeitsweise
  • Sehr gute kommunikative Fähigkeiten

Beschäftigungsumfang: Vollzeit
Beschäftigungsfrist: 31.12.2023
Vergütung: E 13 TV-L
Bewerbungsfrist: 15.01.2021
Weitere Details entnehmen Sie der Stellenausschreibung auf der Webseite der Ruhr-Universität Bochum.

Bildquelle auf Facebook: Pixabay, Lizenz

Gepostet von: sgatzka
Kategorie: Stellenausschreibung

Kommentare (0)

Barrierefreiheit Direkt zum Inhalt Übersicht Erweiterte Suche Direkt zur Navigation Kontakt