Expertenchat bei e-teaching.org

05.09.2006:

Social Software, E-Bologna und Open Source - Themen die viel Diskussionsstoff bieten. e-teaching.org lädt im Herbst zum Expertenchat in die Community!

In der Community von e-teaching.org stehen den Mitgliedern vielfältige Interaktionsmöglichkeiten zur Verfügung. Im Herbst soll es auch inhaltlich zur Sache gehen. Expertinnen und Experten stehen den Community-Mitgliedern im Chatroom Rede und Antwort. Dafür hat sich e-teaching.org einen Profi auf dem Gebiet Expertenchat ins Boot geholt. Die Technik und Moderation übernimmt pol-di.net e.V., der auch für das ZDF und Tagesschau.de Chats betreut. Die Protokolle werden nach dem Event im Portal e-teaching.org veröffentlicht.

Neben interessanten Diskussionen sind die Chat-Events eine gute Gelegenheit ohne eigenen technischen und organisatorischen Aufwand Erfahrungen im Bereich der computervermittelten Kommunikation zu sammeln.

Die Veranstaltungsreihe beginnt am 25. September 2006.

25.09.06, 15.00 Uhr Expertenchat mit Stephan Mosel, Betreiber des BildungsBlogs, zum Thema „Social Software“.

27.10.06, 14.00 UhrExpertenchat mit Birgit Hennecke, Referentin in der Service-Stelle Bologna der HRK zum Thema „Wie viel E-Learning braucht Bologna“.

20.11.06, 10.00 UhrExpertenchat mit Prof. Wolfgang Coy, Vorsitzender der Medienkommission der HU Berlin, zum Thema „Open Access und Open Content“.

In die Community einloggen kann sich jeder Interessierte unter http://www.e-teaching.org/community/.

Gepostet von: mschmidt
Kategorie: Veranstaltungshinweis

Kommentare (0)