Weiterbildung: eVideo 2.0

17.02.2009: Ein Online-Kurs des ESF-geförderten Projektes eVideo 2.0 an der FHTW Berlin vom 18.04. - 08.08.2009
Am 18. April 2009 startet eVideo 2.0 mit dem ersten von insgesamt sechs Blended-Learning-Kursen. Unter dem Titel “Gaming 2.0″ erarbeiten die Teilnehmer/innen - gemeinsam mit vielen Fachexpert/innen - die Möglichkeiten, Game based Learning bzw. Serious Games mit Web 2.0- und Video-Technologien qualitativ zu erweitern. Vor allem die vielfältigen modernen Kommunikationskanäle werden analysiert und prototypisch in spielerischen Szenarien umgesetzt.

Inhalte:

  1. Grundlagen Web 2.0 + Videotechnologien
  2. Analyse des Spielemarktes und Anforderungen an Kommunikationsbedürfnisse im Spieleprozess
  3. Gaming 2.0: Demonstration der Möglichkeiten, videobasierte Kommunikation und Web 2.0- Komponenten in moderne Spielszenarien zu integrieren
  4. Analyse der kommunikativen Schnittstellen zu Business 2.0, Design 2.0, Film 2.0, Identität 2.0, Learning 2.0 und Marketing 2.0 und Entwicklung gemeinsamer Kommunikationsräume, um Trennung der Bereiche zu überwinden und nachhaltig im Alltag der Teilnehmer/innen zu etablieren
Aufwand pro Woche (durchschnittlich):

  • 2h Online-Sessions mit Fachexpert/innen im Virtual Classroom
  • 2-10h Online-Learning in asynchron arbeitenden, moderierten AGs
  • 1h Präsenz-Workshops, die alle 4 Wochen zu einem Blockseminar an der FHTW zusammengefasst werden
eVideo 2.0 baut auf den eLearning-Erfahrungen vergangener eVideo-Projekte auf und versteht sich als berufsbegleitendes Angebot für Multiplikator/innen mit interdisziplinärem Anspruch. Angesprochen fühlen können sich alle kreativen Informationsarbeiter/innen in Berlin, zu deren Arbeitsalltag mediengestützte Systeme zählen (sollten).

Abschluss:Zertifikat/Teilnahmebscheinigung

Ort:
eVideo-Online-Netzwerk mit regelmäßigen Virtual Classroom-Meetings + allmonatliche Präsenzveranstaltungen an der FHTW

Moderatorin:
Anja C. Wagner, http://edufuture.de

Anmeldeschluss:
31.03.2009

Teilnehmerzahl:
25

Kostenbeteiligung:
50 €

Ansprechpartner:
Projekt eVideo - Mail: evideofhtw@gmail.com

Weitere Informationenzur Veranstaltung finden Sie unter:
http://evideo.fhtw-berlin.de/weblog/evideo-20/

Weitere Weiterbildungsangebote finden Sie in der e-teaching.org-Weiterbildungsdatenbank:
http://www.e-teaching.org/news/weiterbildung/

Gepostet von: mschmidt
Kategorie: Weiterbildung

Kommentare (0)