Identität 2.0 - Weiterbildungskurs des Projekts eVideo 2.0

18.02.2010: Am 10. April 2010 startet eVideo 2.0 mit dem dritten von insgesamt sechs Blended-Learning-Kursen an der HTW Berlin.

Unter dem Titel “Identität 2.0 – Leben im mobilen Zeitalter” erarbeiten die Teilnehmer/innen – gemeinsam mit vielen Fachexpert/innen - die Möglichkeiten, die Vorteile der sozialen Medien und Video-Technologien für ihre digitale Mobilität zu nutzen und gleichzeitig die eigene Identität – wie auch immer diese definiert wird – möglichst gut zu schützen. Vor allem die vielfältigen modernen Datenspuren (seien sie nun gezielt gesetzt oder versehentlich gesammelt) werden analysiert, um diese möglichst in personalisierte Strategien zum Aufbau einer eigenen “Augmented Identity” (einer sinnvollen Verschmelzung von physischer Identität mit “virtueller” Identität) münden zu lassen.

Der Kurs ist berufsbegleitend und dauert 16 Wochen. Eingeladen sind alle interessierten BerlinerInnen (ESF-gefördert) an den Schnittstellen von Bildung, Kultur und Medien. Die Anmeldung ist ab jetzt bis zum 31.03.2010hiermöglich.

Weitere Informationen finden Sie im eVideo-Weblog:http://evideo.htw-berlin.de/weblog/evideo-20/. Direkte Anfragen anevideohtw@gmail.com.


In dere-teaching.org Weiterbildungsdatenbankfinden Sie weitere interessante Weiterbildungen zu Themen rund ums E-Learning.

Gepostet von: mschmidt
Kategorie: Weiterbildung

Kommentare (0)