Montag, 12.07.2010, 14:00 Uhr: Online-Vortrag auf e-teaching.org

09.07.2010: Kann durch den Einsatz von Vorlesungsaufzeichnungen selbstgesteuertes und kooperatives Lernen in der Hochschullehre stattfinden?

Das Lernarrangement VideoLern wurde an der Leibniz Universität Hannover entwickelt und ermöglicht ein kommunikatives und kooperatives Arbeiten in Kleingruppen auf der Basis von Videoaufzeichnungen. Die computergestützte Lernumgebung setzt dabei die Anwesenheit der Studierenden und Lehrenden voraus und erleichtert deren Diskussion und Dialog untereinander.

Marc Krüger von der eLearning Service Abteilung (elsa) an der Leibniz Universität Hannover grenzt in seinem Vortrag das Lernszenario VideoLern gegenüber anderen Szenarien ab und spricht über seine Erfahrungen mit dem Einsatz von Videoaufzeichnungen in der Hochschullehre. Zudem gibt er praxisnahe Tipps zur Gestaltung von selbstgesteuerten und kooperativen Lernumgebungen mit E-Lectures.

Die Live-Veranstaltung findet im Rahmen des aktuellen e-teaching.org-Themenspecials "E-Lectures" statt.

Online-Vortrag:Selbstgesteuertes und kooperatives Lernen mit E-Lectures im Lernszenario VideoLern
Termin:Montag, 12. Juli 2010, 14:00 Uhr
Der Veranstaltungslogin lautet:http://connect.iwm-kmrc.de/videolern/
Achtung:Der Login wird ab ca. 13:45 Uhr freigegeben.

Weitere Informationen zur Online-Vorlesung finden Siehier.

Der Vortrag wird als Live-Video übertragen und ist kostenlos. Die Veranstaltung wird wie immer aufgezeichnet und kann auch im Nachhinein auf www.e-teaching.org angeschaut werden.

Gepostet von: mschmidt
Kategorie: Veranstaltungshinweis

Kommentare (0)