Montag, 19.07.2010, 14:00 Uhr: Online-Schulung auf e-teaching.org

16.07.2010: Dr. Nicole Wöhrle und Christoph Hermann (Universität Freiburg) stellen die Vorlesungsaufzeichnungssysteme Lecturnity und Camtasia vor.

Seit 15 Jahren werden an der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg Vorlesungen aufgezeichnet. Die Aufzeichnungssoftware Lecturnity und Camtasia kommt aktuell in unterschiedlichen Lehrumgebungen zum Einsatz: Vorlesungsaufzeichnungen aus verschiedenen Fakultäten werden auf dem Electures-Portal archiviert und den Studierenden online zur Verfügung gestellt. Außerdem wird das Electures-Wiki an der Technischen Fakultät eingesetzt und verbindet Aufzeichnungen von Veranstaltungen mit Wikis.

Dr. Nicole Wöhrle von der Servicestelle E-Learning und Christoph Hermann vom Institut für Informatik zeigen, wie an der Universität Freiburg Vorlesungsaufzeichnungen optimal genutzt werden. Dabei sprechen sie über den Einsatz der Aufzeichnungssoftware Lecturnity bzw. Camtasia, erklären technische Weiterentwicklungen und berichten von ihren persönlichen Erfahrungen bei der Beratung der Lehrenden.

Die Online-Schulung ist die letzte Veranstaltung des aktuellen e-teaching.org-Themenspecials "E-Lectures".

Online-Schulung:Vorlesungsaufzeichnungen leicht gemacht
Termin:Montag, 19. Juli 2010, 14:00 Uhr
Der Veranstaltungslogin lautet:http://connect.iwm-kmrc.de/lecturnity/
Achtung:Der Login wird ab ca. 13:45 Uhr freigegeben.
Weitere Informationen finden Siehier.

Die Schulung wird als Live-Video übertragen und ist kostenlos. Die Online-Veranstaltung wird wie immer aufgezeichnet und kann auch im Nachhinein auf www.e-teaching.org angeschaut werden.

Gepostet von: mschmidt
Kategorie: Veranstaltungshinweis

Kommentare (0)