Lesetipp: Sportwissenschaft 2.0

18.08.2010: Sammelband zu Möglichkeiten und Grenzen der Sportvermittlung im Internet.

Mitte Juli 2010 erschien im Sportverlag Strauß das Buch "Sportwissenschaft 2.0". Die Sportwissenschaftler Dr. Marco Danisch (Justus-Liebig-Universität Gießen) und Prof. Dr. Jürgen Schwier (Universität Flensburg) haben hiermit ein Sammelband herausgegeben, das sich mit den Potenzialen des Web 2.0 bei der Sportvermittlung beschäftigt: Welche Möglichkeiten und Grenzen bringt der Einsatz von Social Networks, Blogs oder Podcasts im Sportunterricht oder Training mit sich?

Professor Dr. Jürgen Schwier ist Professor für Bewegungswissenschaften und Sport an der Universität Flensburg, für sein Projekt e-Sportpark gewann er 2009 zusammen mit Dirk Dillmann den dritten Platz des Wettbewerbs Flensburg Innovativ!. Dr. Marco Danisch ist Lehrkraft für besondere Aufgaben am Institut für Sportwissenschaft im Forschungsbereich Spiel- und Sportspieltheorie sowie E-Learning in der Sportwissenschaft an der Justus-Liebig-Universität Gießen.

Die Autoren stellen in ihrem Sammelband verschiedene Praxisbeispiele aus dem Bereich Sportvermittlung vor und reflektieren neben theoretischen Grundlagen den aktuellen Stand der Diskussion zum Thema Web 2.0 in der Sportwissenschaft.

Danisch, M.; Schwier, J.: Sportwissenschaft 2.0
Sportverlag Strauß, 2010
ISBN-13: 978-3868840513


Hinweise auf weitere interessante Bücher, Artikel und Studien zum Thema E-Learning finden Sie in unseren e-teaching.org-Lesetipps.

Gepostet von: mschmidt
Kategorie:

Kommentare (0)