Zukunftswerkstatt: "E-Learning und Diversity 2020"

21.01.2011: 10. März 2011 in Osnabrück

"Wie müssen E-Learning und E-Learning-Dienste entwickelt werden, um zukünftigen Anforderungen gerecht zu werden?" - Mit dieser Fragestellung setzt sich die Zukunfstwerkstatt "E-Learning und Diversity 2020" auseinander. Veranstaltet wird die Zukunftswerkstatt von der DINI (Deutsche Initiative für Netzwerkinformation e.V.)-AG E-Learning in Kooperation mit dem Programm „Ungleich Besser! Verschiedenheit als Chance“. Veranstaltungsort ist die Universität Osnabrück.

E-Learning-Experten, Lehrende, Hochschulentwickler und -didaktiker sowie IT- und Mediendienstleister sind dazu eingeladen, an Impulsvorträgen, einer Podiumsdiskussion zum Thema "Lösungen für den Umgang mit neuen Anforderungen" sowie Workshops zu verschiedenen Themenschwerpunkten teilzunehmen. In den Workshops sollen visionäre Lösungsansätze erarbeitet werden hinsichtlich der Frage "Wie sollten technische Unterstützung, Didaktik und organisationale Verankerung in den nächsten 5-10 Jahren aussehen und wie können diese realisiert sein?" Die Ergebnisse werden anschließend in einem Abschlussplenum vorgestellt und zusammengefasst.

Umfassende Informationen zur Zukunftswerkstatt und ihrem Programm sowie das Anmeldeformular finden Sie auf derDINI-Veranstaltungsseite.
Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenlos, Anmeldeschluss ist der25. Februar 2011.

Diese und weitere Veranstaltungen finden Sie auch in unserem Veranstaltungskalender unter:http://www.e-teaching.org/news/tagungen/

Gepostet von: mschmidt
Kategorie: Veranstaltungshinweis

Kommentare (0)