Neuer Erfahrungsbericht: Projekt CampusConnect

31.03.2011: Im Rahmen des aktuellen e-teaching.org-Themenspecials "E-Learning-Kooperationen" stellt Dr. David Böhringer (Rechenzentrum Uni Stuttgart) in einem Erfahrungsbericht das Projekt CampusConnect vor. Im Projekt geht es um die Datensynchronisation zwischen Campusmanagementsystemen und Lernplattformen - hochschulintern und hochschulübergreifend.


Im Projekt CampusConnect, an dem fünf Universitäten und sechs Pädagogische Hochschulen beteiligt sind, geht es in erster Linie um die technische Verbindung von Campusmanagementsystemen und Lernplattformen. Daneben realisiert das Projekt auch die Verbindung von Lernplattformen untereinander, sei es universitätsintern oder universitätsübergreifend. Praktisch werden damit die universitätsinterne Integration des Veranstaltungsangebots und die Kooperation von Hochschulen in der Lehre technisch unterstützt: Beispielsweise können Lehrende auf Basis der neuen Entwicklungen auf einfache Weise die Veranstaltungsdaten ihres Kurses, den sie auf der Lernplattform ihrer eigenen Hochschule pflegen, auf der Lernplattform der Hochschule, mit der sie kooperieren, anzeigen lassen; Studierende profitieren davon, dass sie die Informationen des Gastdozierenden auf der eigenen Lernplattform abrufen können.

In einem Interview erläutert Dr. David Böhringer die Technik und die praktische Relevanz für hochschulübergreifende Lehrangebote.

ZumCampusConnect Erfahrungsbericht

Gepostet von: mschmidt
Kategorie:

Kommentare (0)