Microlearning 5.0 Conference

27.06.2011: Vom 7. bis 8. Juli an der Universität Innsbruck in Österreich


Im Juli diesen Jahres findet zum fünften Mal die Microlearning 5.0 Conference in Innsbruck statt, organisiert von der Research Studios Austria Forschungsgesellschaft mbH in Zusammenarbeit mit der Uni Innsbruck. Unter "Microlearning" versteht man den schrittweisen Lernprozess, also das Bearbeiten von kleinen Lerneinheiten oftmals mit Hilfe von E-Learning-Methoden.
Die internationale Konferenz steht unter dem Motto "Increasing the Effectiveness of Technology Enhanced Learning" und geht dabei im Speziellen auf aktuelle Projekte, Entwicklungen und Ergebnisse ein.
Aus dem Original-Text:This conference is a multi-session workshop on current research and findings regarding using technologies effectively for learning. For the purpose of this meeting effectiveness in learning is definedin terms of a number of different levels where effectiveness is measurable according to specified criteria; the levels include among others:

  • Memory retention of content learned ->knowledge build-up
  • Sustained usage of the technology solution ->participation
  • Personal user satisfaction ->positive motivation
  • Attainment of learning goals and objectives ->return on educational investment
Die Konferenzkosten belaufen sich auf 150,- EUR bzw. 90,- EUR für Hochschulakteure und 39,- EUR für Studierende.Eine Anmeldung ist nur perFaxmöglich
Weitere Informationen zur Konferenz können Sie unterhttp://www.microlearning.org/conference-programnachlesen.Noch mehr Veranstaltungshinweise finden Sie ime-teaching.org-Veranstaltungskalender.

Gepostet von: mschmidt
Kategorie: Veranstaltungshinweis

Kommentare (0)