Fortbildung: Teletutoring

13.07.2012: Ausbildung zum E-Learning Experten in 80 Unterrichtsstunden vom 20.09. bis 30.11.2012

Für Akteure in Bildungseinrichtungen, Personalabteilungen und anderen Institutionen, die Kompetenzen zur Gestaltung, Planung, Durchführung und Betreuung netzbasierter Bildungsveranstaltungen erwerben wollen, bietet die Universität Frankfurt in Kooperation mit weiteren Partnern eine Fortbildung zur Planung, Konzeption und Durchführung von E-Learning-/Blended Learning-Veranstaltungen an.

Ziel der Ausbildung ist eine praxisorientierte Vermittlung von Kompetenzen, die die Teilnehmenden befähigen, in ihren eigenen Einrichtungen den Einsatz von E-Learning zu initiieren, zu planen, voranzutreiben und umzusetzen. Die Teilnehmenden erstellen zum Abschluss eigene E-Learning-Konzepte, die sie handlungsorientiert in kleinen E-Learning-Szenarien umsetzen und so in Bezug auf ihre Praxistauglichkeit auch erproben.

Termine:
Die komplette Fortbildung umfasst drei Monate und an die 80 Unterrichtsstunden, davon 40 in Präsenz, die im Katholisch-Sozialen Institut der Erzdiözese Köln, Bad Honnef, abgehalten werden.

Termine für 2012:
20.09.   21.09.12   Präsenzphase 1
18.10.   19.10.12   Präsenzphase 2
29.11.   30.11.12   Präsenzphase 3

Die Online-Phasen liegen zwischen den Präsenzterminen.

Veranstalter der Fortbildung sind die zentrale eLearning-Einrichtung der Goethe-Universität Frankfurt, der Landesverband der Volkshochschulen NRW und das Katholisch-Soziale Institut (KSI).

Nähere Informationen finden Sie hier: www.studiumdigitale.uni-frankfurt.de/workshopreihe/tta/index.html

Weitere interessante Qualifizierungsangebote haben wir für Sie in unserer Weiterbildungsdatenbank zusammengestellt.

Gepostet von: mschmidt
Kategorie: Weiterbildung

Kommentare (0)