SwissMoodleMoot 2012

29.08.2012: am 7. und 8. September an der PHZ Luzern
Eine MoodleMoot bietet allen Moodlern (Moodle-Nutzern) aus dem In- und Ausland die Gelegenheit, sich einen Überblick zu verschaffen, Erfahrungen auszutauschen und neue Anregungen zu erhalten, die eigenen Kompetenzen zu erweitern und Kenntnisse zu vertiefen, sich über neue Entwicklungen zu informieren und einfach Kontakte zu knüpfen und zu pflegen.

Die SwissMoodleMoot richtet sich an Lehrpersonen aller Stufen, Dozierende an Universitäten und Hochschulen, Erwachsenenbildner/-innen, Ausbildungsverantwortliche in Unternehmen sowie Moodle-Admins und Entwickler/-innen.

Themenschwerpunkte:
  • Begleitetes Selbststudium mit Moodle
  • Mobile Learning und Moodle-Einsatz in Laptop-, Notebook- oder Tabletklassen
  • Moodle-Kurspraxis
  • Moodle-Module und Plugins (Entwicklung und Einsatz)
  • Mahara
Konferenzteilnahme:
Die Teilnahme an der SwissMoodleMoot ist gratis, um Anmeldung wird gebeten. Für eine kleine Zwischenverpflegung in den Pausen und Mittagessen in der Mensa der PHZ Luzern ist gesorgt.

Abendveranstaltung:
Am Freitag, den 7. September, wird ein gemeinsamer Abendanlass organisiert. Die Kosten für diesen Networkinganlass sind von den Teilnehmenden selbst zu tragen. Die Bezahlung erfolgt bar am Morgen bei der Anmeldung im Tagungsbüro (Beleg wird ausgestellt).

Programm und Anmeldung der SwissMoodleMoot finden Sie hier: http://moodle.ch/course/view.php?id=2

Weitere Veranstaltungen haben wir für Sie in unserem e-teaching.org-Veranstaltungskalender zusammengetragen.

Gepostet von: mschmidt
Kategorie: Veranstaltungshinweis

Kommentare (0)