SpeedLab: Open Education - Wem gehört die Bildung?

12.11.2012: 30.11.12 von 10-17 Uhr im Feierwerk (Orangehouse), München (Westpark)

Quelle: http://werkstatt.bpb.de/

Die Bundeszentrale für politische Bildung und die Kooperative Berlin laden herzlich ein zum fünften SpeedLab von werkstatt.bpb.de.

Open Educational Resources (OER) bezeichnen frei zugängliche Bildungsmaterialien für Lehrende, Schülerinnen und Schüler und andere Lerneifrige. Textdateien, Audios, Videos aber auch ganze Unterrichtseinheiten werden im Internet kostenlos zur Verfügung gestellt, und diese können bearbeitet, weiterentwickelt und weiterverbreitet werden. Das SpeedLab setzt am aktuellen Stand der Diskussion an, will weitere Fragen aufmachen, darüber hinaus neue Antworten generieren und das Thema OER in einen größeren Zusammenhang setzen. OER-Datenbanken müssen organisiert, gepflegt und vor allem finanziert werden. Fragen entstehen: Wie geht man mit der Urheberrechtsfrage um? Wie kann die Qualität der offenen Bildungsmaterialien sicher gestellt werden? Haben OER tatsächlich einen Mehrwert für Lehre und Lernen?

Das Format der Veranstaltung:
SpeedLabs sind eintägige Mikrokonferenzen. Sie sind eine Kombination aus Podiumsdiskussion, Vorträgen und parallelen Mikroworkshops (LernLabs). Zum Auftakt leiten zwei ausgemachte, teilweise auch internationale Experten/innen in die Thematik ein. Im Anschluss diskutieren die Teilnehmenden in vier LernLabs den Standpunkt von je zwei Referenten/innen. Ziel der LernLabs ist der persönliche Austausch und die Formulierung von konkreten Thesen, die im Abschlusspodium noch einmal aufgegriffen und diskutiert werden. Alle Teilnehmende besuchen jedes LernLab.

Anmeldung:
Da das Platzkontingent begrenzt ist, ist eine rasche und verbindliche Anmeldung per E-Mail erwünscht. Die Teilnahme ist kostenlos.

Für weitergehende Informationen besuchen Sie bitte die Seiten der werkstatt.bhb.de!

Alle weiteren interessanten Veranstaltungen finden Sie auch in unserem e-teaching.org-Veranstaltungskalender!

Gepostet von: mschmidt
Kategorie: Veranstaltungshinweis

Kommentare (0)