E-Learning-Veranstaltungen in Österreich

18.10.2013: Gleich vier Events finden noch in diesem Jahr in Wien und Graz statt.
E-Learning-Akteure in Österreich haben bis zum Ende dieses Jahres noch bei mehreren Tagungen die Gelegenheit, sich über aktuelle Themen und Trends zu informieren und Kolleginnen und Kollegen zu treffen:
  • Am Dienstag, den 5. November 2013 lädt das Forum neue Medien in der Lehre Austria zur fnm-austria Ideenwerkstatt nach Wien ein. Die besten Ideen werden mit Förderungen belohnt, die Teilnahme ist kostenlos. Eine Anmeldung ist noch bis heute, 18.10.2013 möglich.
  • Vom 6. bis 7. November 2013 findet in Wien die 4. branchenübergreifende Fachkonferenz Austrian eLearning Conference (AeLC) statt, die sich in diesem Jahr dem Thema eLearning in Österreich widmet. Einen besonderen Fokus legen die Veranstalter auf das Corporate eLearning, wobei Methoden, Inhalte und Technologien näher beleuchtet werden. Die AeLC präsentiert sich im Kontext der Fachmessen Professional Learning Austria und Personal Austria.
  • "Ein europäischer Wettbewerb für eine bessere Welt!" Unter diesem Motto präsentieren sich am 28.-30. November 2013 die Gewinner des European Youth Award Festival 2013 in Graz, Österreich beim EYA Gewinnerevent, zu dem die Veranstalter herzlich einladen.
  • Die Donau-Universität Krems, Fakultät für Interdisziplinäre Forschung und Fortbildung, veranstaltet vom 13. - 14. Dezember 2013 die 9. Forschungswerkstatt „CyberSafety“, die in Wien stattfinden wird. Dieser Workshop behandelt unter anderem die Schwerpunkte Internetkriminalität, "internet addiction" und Cyber-Mobbing.

Für nähere Informationen, auch zu weiteren Veranstaltungen, besuchen Sie bitte unsere Tagungsübersicht.

Gepostet von: mschmidt
Kategorie: Kurzmeldung Veranstaltungshinweis

Kommentare (0)