Tagung "Interaktive Whiteboards in der Hochschullehre"

17.02.2014: Am 11. März 2014 an der Georg-August-Universität Göttingen

Quelle: uni-goettingen.de
Am Dienstag, den 11. März 2014, findet an der Universität Göttingen eine Tagung zum Thema "Interaktive Whiteboards in der Hochschullehre" statt. Diese Tagung wird im Rahmen des Qualitätspakt Lehre im niedersächsischen Verbund eCULT und dem Göttingen Campus QPLUS veranstaltet. Die Firma SMART Technologies unterstützt diese Veranstaltung im Form eines Sponsoring.

Die Tagung stellt Szenarien und Praxisbeispiele zur Nutzung von interaktiven Whiteboards in den Mittelpunkt und will anregen, Erfahrungen miteinander zu teilen. Im Fokus liegen die Verwendung dieser Werkzeuge, Methoden und Lösungen im Hochschulkontext. Neben den Lehrenden-Workshops ist zudem ein Slot für Servicemitarbeiterinnen und -Mitarbeiter sowie ein besonderes Doktorandenforum für Didaktikerinnen und Didaktiker geplant, die im Forschungsfeld rund um interaktive Technologien in der Lehre promovieren.

Zum Tagungsprogramm, zur Anmeldung und weiteren Informationen gelangen Sie über: http://www.uni-goettingen.de/de/473014.html

Diese sowie weitere Tagungen und wichtige Termine finden Sie auch in unserem e-teaching.org.-Veranstaltungskalender.

Gepostet von: mschmidt
Kategorie: Veranstaltungshinweis

Kommentare (0)