Interaktive Whiteboards an Schulen und Hochschulen

25.02.2014: Am 21.03.2014 geht es an der PH Heidelberg um aktuelle Entwicklungen rund um Didaktik und Technik digitaler Tafeln.
Quelle: ph-heidelberg.de

Interessierte und Experten haben hier Gelegenheit zu einem Informations- und Meinungsaustausch über die aktuelle Entwicklung rund um Didaktik und Technik digitaler Tafeln.

Es ist den Veranstaltern gelungen, ein breit gefächertes Angebot von mehr als 20 Vorträgen und Workshops zusammenzustellen. Das Programm umfasst Veranstaltungen für Teilnehmer aus den Bereichen Schule und Hochschule, für technisch Interessierte und Pädagogen, für Einsteiger und fortgeschrittene Anwender. Die Vorträge und Praxisberichte beziehen sich auf die unterschiedlichsten Themenfelder: vom Einsatz des Interaktiver Whiteboards (IWB) in verschiedenen Fächern und Disziplinen, über didaktische und methodische Möglichkeiten bis hin zu technischen Fragestellungen. Zudem werden einige namhafte Boardhersteller auf der Tagung präsent sein und ihre Produkte präsentieren.

 

Zeitgleich findet an diesem Tag noch die Tagung „media@ph - Digitale Medien in der Hochschullehre“ des E-Learning-Arbeitskreises der Pädagogischen Hochschulen Baden-Württemberg statt. Schwerpunkt dieser Veranstaltung ist die Vorstellung verschiedener Good-Practice-Beispiele zum Einsatz digitaler Technologien in Vorlesungen und Seminaren. Die Teilnahme an dieser Konferenz ist im Tagungsbeitrag enthalten.

Die Tagung wendet sich an Lehrerinnen und Lehrer an allgemeinbildenden und beruflichen Schulen, Lehrende an Hochschulen, Lehramtsstudierende aller Richtungen sowie Lehrkräfte in der Fort- und Weiterbildung.

Weitere Informationen zum Programm finden Sie auf der Tagungshomepage.

Noch bis zum 10. März 2014 ist eine Anmeldung möglich.

Kontakt:
Dr. Annette Schulze, 06221/477 397, schulze@ph-heidelberg.de,
Dipl. Päd. Holger Meeh, 06221/477 361, meeh@ph-heidelberg.de

Wenn Sie sich über weitere Tagungen infomieren möchten, besuchen Sie auch unseren e-teaching.org Veranstaltungskalender.

Gepostet von: mschmidt
Kategorie: Veranstaltungshinweis

Kommentare (0)