Open Access Tage 2014 vom 08.-09.09.2014 an der Fachhochschule Köln

04.03.2014: Call for Papers: Einreichung bis zum 31.03.2014
Quelle: www.open-access.net

Die Veranstalter der Open Access Tage 2014 sind die Fachhochschule Köln, das Institut für Informationswissenschaft, die ZB MED Leibniz – Informationszentrum Lebenswissenschaften und GESIS – Leibniz Institut für Sozialwissenschaften. Eingeladen sind Expertinnen und Experten aus dem Open-Access-Bereich, Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler aus allen Fachrichtungen, Verlagsvertreterinnen und –vertreter, Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in Bibliotheken, wissenschaftlichen Einrichtungen und Förderorganisationen, aber auch aus Wirtschaftsunternehmen.

Die geplanten inhaltlichen Schwerpunkte der diesjährigen Tagung sind unter anderem:

  • Fachgesellschaften und Open Access
  • Open-Access-Modelle für Monografien und Sammelbände
  • Umsetzung der Open-Access-Richtlinie im EU-Rahmenprogramm Horizon 2020
  • Creative Commons
  • Impact-Messung
  • Qualifizierung für Open Access in Studium und Beruf

Zu den genannten Themen werden Beiträge gesucht. Dies kann ein Einzelvortrag sein, eine Session aus bis zu drei Vorträgen, ein Workshop (kurze Impulsvorträge und großer Diskussionsanteil), eine Kurzpräsentation zu einem Projekt oder ein Poster. Es wird darum gebeten, ein Abstract mit maximal 300 Wörtern und eine fünfzeilige Kurzbiografie der Beteiligten einzureichen. Zudem soll mitgeteilt werden, um welche Beitragsart es sich handelt.
Einreichung bis zum 31.03.2014 an oat14-office@zbmed.de mit dem Betreff „Beitrag für Open Access Tage 2014“.

Weitere Informationen gibt es auf der Homepage oder direkt im Call for Papers. Diese und weitere interessante Veranstaltungen finden Sie auch in unserem e-teaching.org-Veranstaltungskalender.

Gepostet von: mschmidt
Kategorie: Veranstaltungshinweis Ausschreibung

Kommentare (0)