Q2P-Webinar-Tour 2014: Vorschau auf die kommenden Veranstaltungen

17.03.2014: Thema des nächsten Webinars: „Nachhaltige E-Learning Konzepte unter Einbindung von Web 2.0-Technologien in der Weiterbildung am Beispiel von Sustainability 2020”
Quelle: q2p-sachsen.de

Noch bis 18. Juli 2014 veranstaltet das Verbundprojekt „Qualitätssicherung und Qualitätsmanagement in der postgradualen Weiterbildung” (Q2P) die Q2P-Webinar-Tour 2014. In diesem Zeitraum werden monatlich zwei Webinare durchgeführt, die für die Teilnehmenden kostenlos sind. Die Veranstaltungen geben Interessierten tiefere Einblicke in didaktische, technische, organisatorische und wirtschaftliche Aspekte sowie Trends der mediengestützten Weiterbildung an Hochschulen. Das Angebot wird über Adobe Connect durchgeführt und setzt sich aus Vortrags-Webinaren (webbasierte Seminare) und Online-Interviews zusammen.

Referentin des nächsten Webinars, das am Freitag den 21.3.2014 ausnahmsweise bereits um 10:00 Uhr stattfindet, ist Dagmar Israel. Am Beispiel von Sustainability 2020 wird sie die didaktische Konzeption eines mediengestützten Masterstudiengangs aufzeigen und die Möglichkeiten von Medieneinsatz in der akademischen Weiterbildung darstellen.

Weiteres Programm der Webinar-Tour bis zum Juni:
  • 04.04.: Changemanagement im Kontext E-Learning. Referent: Helge Fischer, Leitung der landesweiten E-Learning-Qualitätsinitiative „Q2P”
  • 25.04.: Wissensvermittlung und Zugang zu Bildung im Wandel – Open Educational Resources am Beispiel der Community Open Knowledge Worker. Referent: Alexander Maasch, freier Softwareentwickler.
  • 09.05.: Rechtliche Rahmenbedingungen für die Nutzung von Social Media an Hochschulen. Referentin: Judith Hesse, Rechtsanwältin und Dozentin an der Leipzig School of Media.
  • 23.05.: Praxisbeispiel: Blended Learning in der der Hochschullehre. Referentin: Ursula Kania, Universität Leipzig.

Alle Online-Veranstaltungen werden aufgezeichnet und als Open Educational Resources (freie Lehr- und Lernmaterialien) unter der CC BY SA-Lizenz zur Verfügung gestellt. Somit entsteht neben der Wissensvermittlung im Rahmen der Live-Sessions ein online-basiertes Informations- und Bildungsangebot zu aktuellen Themen der mediengestützten Weiterbildung.

Weitere Informationen zur Webinar-Tour-2014, den Vorträgen und Referentinnen und Referenten finden Sie auf der Homepage der Webinar-Tour.

Gepostet von: mschmidt
Kategorie: Kurzmeldung Veranstaltungshinweis

Kommentare (0)