Veranstaltungshinweis: Herbstimpulse 2014 „Bewegte Bilder? Bewegtes Lernen?”

29.09.2014: Am 29. Oktober 2014 findet an der Goethe Universität Frankfurt das Treffen „Herbstimpulse” statt. Die diesjährige Veranstaltung widmet sich der Bedeutung von Videos für Bildungsprozesse.
Quelle: canudo.de

Im Jahr 2010 wurden die „Herbstimpulse” – eine Kooperationsveranstaltung von Canudo und studiumdigitale der Goethe-Universität Frankfurt – ins Leben gerufen. Die Idee dahinter: Forschungsergebnisse und die tägliche Praxis in Unternehmen sollen voneinander lernen und profitieren. Die „Herbstimpulse” greifen daher jährlich Entwicklungen und Ergebnisse aus Forschung und Praxis auf und verknüpfen diese miteinander. Beim diesjährigen Treffen steht die Unterstützung des Lernens durch Videos und Filme im Fokus. Hierzu wird Prof. Dr. Oliver Vornberger von der Univeristät Osnabrück von seinen Erfahrungen mit der Videoproduktion für MOOCs berichten. Peter Scheffler vom Deutschen Fußball-Bund referiert zur Bedeutung von Videos im Unternehmenskontext. Im Verlauf der Veranstaltung sollen zudem Entwicklungen und Ergebnisse aus Forschung und Praxis zu folgenden Fragen betrachtet werden:

  • Was macht die Faszination für Bewegtbilder (Videos) in Lehr- und Lernprozessen aus?
  • Was benötigt ein Video, um die Aufmerksamkeit der Lernenden zu halten?
  • Wie haben sich Produktionsweisen und Zuschauerverhalten geändert?

Wann: 29. Oktober 2014, 16 bis 20 Uhr

Wo: Gästehaus der Goethe Universität Frankfurt

Weitere Informationen, das Anmeldeformular sowie das Programm der „Herbstimpulse” finden sie hier.

Diese und weitere Veranstaltungen finden Sie in unserem e-teaching.org Veranstaltungskalender.

Gepostet von: mschmidt
Kategorie: Veranstaltungshinweis

Kommentare (0)