Learning Analytics und das LeMo-Tool: Lernende besser verstehen durch Datenanalyse?

30.10.2014: Im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Forum eLearning” findet diese kostenlose Veranstaltung am 6. November 2014 von 15:00 bis 18:00 Uhr an der TH Wildau statt. Anmeldungen sind per E-Mail möglich.
Quelle: th-wildau.de

Initiatoren des „Forum eLearning” sind das Projekt eCampus der Fachhochschule Potsdam, das ServiceZentrum Lernen und Lehren [SeL²] an der TH Wildau [FH] und die Arbeitsgruppe eLEARNiNG der Universität Potsdam.

Inhalt: Die Anwendung von Learning Analytics Methoden auf Lehr- und Lernprozesse verspricht neue Erkenntnisse, gerade für das E-Learning. Was ist aber unter diesem mittlerweile geläufigen Begriff eigentlich zu verstehen? Welche Ziele und Verbesserungen lassen sich erreichen und welche Einschränkungen gibt es in der Praxis? Das webbasierte Tool LeMo bietet Lehrenden, eLearning-Anbietern und Wissenschaftlern die Möglichkeit, das Verhalten von Studierenden in eLearning-Plattformen zu analysieren sowie die gewonnenen Ergebnisse zu visualisieren.

Die Referentin Prof. Dr. Margarita Elkina lehrt an der HWR Berlin und forscht seit Jahren im fachlichen Kontext technologieunterstütztes Lernen mit dem Schwerpunkt Learning Analytics.

Die Veranstaltungsreihe „Forum eLearning” bietet eine Plattform für Information und Austausch zur Nutzung digitaler Medien in der Lehre und findet ca. zweimal im Jahr statt. Nach einem Expert/-innenvortrag und anschließender Diskussion kann das Gespräch in angenehmer Atmosphäre bei einem kleinen Imbiss fortgesetzt werden.

Weitere Informationen finden Sie im Flyer der Veranstaltung.

Diesen und weitere Termine finden Sie auch in unserem Veranstaltungskalender.
RSS-Feed abonnieren

Gepostet von: mschmidt
Kategorie: Veranstaltungshinweis

Kommentare (0)