Veranstaltungshinweis: 2. Lizenztextlesung zu Creative-Commons

25.11.2014: Am 17. Dezember 2014 findet diese Veranstaltung von pb21.de in Kooperation mit Creative Commons Deutschland beim Wikimedia Deutschland e.V. in Berlin und im Livestream statt. Der Eintritt ist frei, um Voranmeldung wird gebeten.
Quelle: pb21.de

Die Creative Commons Lizenzen sind in Deutschland der Standard für Bildungsmaterialien unter freier Lizenz. Die CC-Lizenzen sind einfach zu verstehen und anzuwenden – eigentlich. Auf den zweiten und dritten Blick ergeben sich viele Fragen, die oft nicht nur mit Creative Commons, sondern mit dem Urheberrecht und anderen juristischen Grundlagen zu tun haben.

Bei den zwei CC-Lizenztextlesungen können alle Fragen rund um die freien Lizenzen gestellt werden. Zwei kompetente Juristen beantworten sie. Die Lizenzen werden vorgelesen, Absatz für Absatz – und zwar den entscheidenden Legalcode. Immer wenn jemand aus dem Publikum etwas nicht versteht oder eine Nachfrage hat, sagt er / sie das. Dann müssen die Juristen die Frage klären.

Beginn ist am Mittwoch, den 17.12.2014 um 19 Uhr (Einlass: 18:30 Uhr).

Die Veranstaltung wird auf pb21.de als Livestream übertragen. Kommentare und Fragen können über einen Textchat und Twitter eingebracht werden (Hashtag #lizenztextlesung). Das Video steht anschließend als Aufzeichnung zur Verfügung.

Die Veranstaltung ist offen für alle Interessierten und kostet keinen Eintritt. Voranmeldungen erleichtern die Vorbereitung.

Wichtig: Die Teilnahme an der Veranstaltung ist nur sinnvoll, wenn man vorher das Video der 1. Lizenztextlesung gesehen hat (oder live dabei war), da auf dieses Vorwissen aufgebaut wird.

Kontakt: Jöran Muuß-Merholz, Tessa Moje, Blanche Fabri
Tel.: +49 (0)40-75 66 61 80
E-Mail: buero@joeran.de

Weitere Details, die Möglichkeit zur Anmeldung sowie der Link zum Video der 1. Lizenzlesung entnehmen Sie bitte der Veranstaltungsseite.

Diesen und weitere Termine finden Sie auch in unserem Veranstaltungskalender.
RSS-Feed abonnieren

Gepostet von: mschmidt
Kategorie: Veranstaltungshinweis

Kommentare (0)