Für Moodle-Entwickler: das Moodle DevCamp in Wien

13.03.2015: Vom 30. Juni bis zum 1. Juli 2015 findet an der Universität Wien das erste Moodle DevCamp Vienna statt. Dazu sind Softwareentwickler, aber auch alle anderen Interessierten, die sich mit der Weiterentwicklung von Moodle beschäftigen, eingeladen.
Quelle: academic-
moodle-cooperation.org

Das zweitägige EntwicklerInnencamp soll Moodle-Begeisterten aus aller Welt die Möglichkeit geben, sich über Ideen auszutauschen und Verbesserungen der Moodle-Plattform umzusetzen, beispielsweise in den Bereichen User Interface, Mobile, Academic Tools oder Integration. Angesprochen sind sowohl Moodle-Experten als auch Anfänger, Softwareentwickler und andere Interessierte, die sich in ihrer täglichen Arbeit mit der Verbesserung und Weiterentwicklung von Moodle auseinandersetzen. Das Camp wird in einem offenen Format abgehalten: Bereits bei der Registrierung werden die Teilnehmenden gebeten, eigene Interessen und Ideen anzugeben, während der Tagung wird in Themengruppen gearbeitet. Nach der Ergebnispräsentation am zweiten Tag wird eine Expertenjury einen Award an die Gruppe mit dem zukunftsweisendsten Ergebnis verleihen.

Veranstaltet wird das Camp von Moodlerooms, dem weltweit größten Moodle-Partner und der Academic Moodle Cooperation (AMC). Die AMC ist ein Zusammenschluss von akademischen Bildungseinrichtungen. Ziel der Kooperation ist die Gewährleistung von nachhaltigem Betrieb, Wartung, Weiterentwicklung und Support von Moodle und der angebundenen Services sowie die optimale Nutzung von Ressourcen durch Synergien an den Partnerinstitutionen.

Kosten: Die Teilnahme ist kostenlos.

Weitere Details, das komplette Programm und Infos zur Anmeldung finden Sie auf der Webseite des Moodle DevCamps.

Diesen und weitere Termine finden Sie auch in unserem Veranstaltungskalender.
RSS-Feed abonnieren

Gepostet von: mschmidt
Kategorie: Veranstaltungshinweis

Kommentare (0)