Neue Rezensionen: „Die digitale Bildungsrevolution“ und „Handbuch Hochschullehre Digital“

10.11.2015: In der Portalrubrik „Lesetipps“ finden sich seit heute zwei aktuelle Buchrezensionen zur Lehre mit digitalen Medien.

In der jüngst erschienenen Publikation „Die digitale Bildungsrevolution“ leiten Jörg Dräger und Ralph Müller Eiselt aus einem internationalen Überblick über aktuelle Projekte und Trends Forderungen für die Entwicklung in Deutschland ab. Dr. Burkhard Lehmann, Geschäftsführer des Zentrums für Fernstudien und universitäre Weiterbildung (ZFHW) der Universität Koblenz-Landau, hat es für e-teaching.org gelesen. Zur Rezension

Das „Handbuch Hochschullehre Digital: Leitfaden für eine moderne und mediengerechte Lehre“ des soeben mit dem diesjährigen Ars Legendi-Preis ausgezeichneten Linguisten Jürgen Handke setzt auf der Ebene der konkreten Umsetzung an und ist mit vielen Beispielen aus der eigenen Lehrpraxis illustriert; Dr. Anne Thillosen hat es für e-teaching.org gelesen. Zur Rezension

 

Gepostet von: haug
Kategorie: Lesetipp

Kommentare (0)