Call der FH Oberösterreich: Hochschullehre zwischen Individualisierung und Heterogenität

30.11.2015: Unter dem Motto „Lehre maßgeschneidert?! Hochschullehre im Spannungsfeld zwischen Individualisierung und Heterogenität“ findet am 03.05.2016 der vierte Tag der Lehre der Fachhochschule Oberösterreich statt. Beitragseinreichung sind bis 15.03.2016 möglich.

Hochschulen stehen einer zunehmend heterogenen Studierendenschaft gegenüber. Gleichzeitig besteht der Anspruch der europäischen Bildungspolitik an die Hochschulen, studierenden-zentriert zu agieren. Daraus entsteht ein Spannungsfeld zwischen individualisierten Studienabschlüssen und hohen Ausbildungsstandards für alle. Wie mit diesem Spannungsfeld umgegangen werden kann, soll am Tag der Lehre der FH Oberösterreich am 3. Mai 2016 aufgezeigt und diskutiert werden. 

Zur Diskussion stehen verschiedene Fragestellungen und Themenbereiche: Wie viel Individualisierung verträgt die Hochschullehre? Wie kann und soll zwischen Präsenzzeiten und distance learning maßgeschneiderte Lehre organisiert werden? Welche didaktischen Kompetenzen werden von den Lehrenden gefordert? Wie kann die Lehre auf die Forderung nach einem berufsermöglichendem Studium abgestimmt werden? Welche Herausforderungen entstehen im Umgang mit nicht traditionell Studierenden? Gibt es verschiedene Lerntypen und wie kann darauf eingegangen werden?

Es werden vorrangig zu diesen Themenbereichen Beiträge gesucht, weitere Themenvorschläge sind aber ausdrücklich willkommen. Außerdem sind Erfahrungen zu erprobten Methoden oder Settings explizit erwünscht. Beiträge können entweder als klassische Präsentation oder als Mini-Methoden-Workshop konzipiert werden. Letzterer soll didaktische Methoden vorstellen, die im Unterrichtssetting verwendet werden können und bei geringem Aufwand eine mittelgroße Wirkung erzielen. 

Die Einreichung von Abstracts ist bis zum 15.03.2016 möglich. Alle weiteren Informationen entnehmen Sie bitte dem ausführlichen Call for Abstracts.

In unserem Veranstaltungskalender finden Sie außerdem viele weitere interessante Tagungen und Weiterbildungen.

Weitere Informationen

Zu diesem Blogbeitrag finden Sie einen Termin mit weiteren Details im Terminkalender.

Gepostet von: mwolf
Kategorie: Call for Papers

Kommentare (0)