Goethe-Universität Frankfurt sucht wissenschaftliche/n Mitarbeiter/in im E-Learning

12.07.2016: Die Goethe-Universität Frankfurt am Main sucht im Rahmen des Projekts „Starker Start ins Studium“ eine/n wissenschaftliche/n Mitarbeiter/in (E 13 TV-G-U, halbtags) zur Koordinierung und Durchführung von E-Learning-Aktivitäten im Zentrum Geisteswissenschaften. Die Anstellung erfolgt befristet bis 30.09.2020.

Aufgaben:
Der/die Stelleninhaber/in trägt zur Verbesserung der Lehre bei, indem er/sie neue und innovative Lehrkonzepte mit E-Learning-Elementen entwickelt und in die einzelnen am Zentrum Geisteswissenschaften beteiligten Fächer integriert. Daraus ergibt sich folgendes Aufgabengebiet:

  • Weiterentwicklung und Pflege bestehender Module (ReBiB, 3D-Informationsmodul, mobiles Lernen), Entwicklung weiterer Lernmodule im Projekt ReBiB (Fachdaten u.ä.) für verschiedene Fächer und Integration der ReBiB-Kernmodule in weitere Studiengänge
  • Evaluation der bestehenden E-Learning-Elemente zur Verbesserung und Weiterentwicklung des Angebots
  • Beratung der Lehrenden im Zentrum Geisteswissenschaften zum Einsatz von E-Learning-Elementen in Lehrveranstaltungen und Unterstützung bei der Medienproduktion
  • Betreuung der Online-Plattform USE und der Website des Zentrum Geisteswissenschaften
  • Koordination der E-Learning-Angebote mit studiumdigitale und anderen Fachzentren

Anforderungen:

  • Master/Magister in einem geisteswissenschaftlichen Fach, Promotion erwünscht
  • Lehrerfahrung
  • hochschuldidaktische Qualifizierung im Bereich E-Learning
  • Erfahrung in E-Learning-Didaktik und Schulung von Lehrenden für den Einsatz von E-Learning-Elementen
  • Kenntnisse in der Entwicklung und Evaluation von Selbstlern-Modulen
  • gewünscht: Kenntnisse in 3D-Design, Programmierung, GameDesign und html/Javascript
  • Bereitschaft zur Koordination der E-Learning-Angebote mit studiumdigitale und den anderen Fachzentren

Bewerbungsschluss: 20.07.2016

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte der kompletten Stellenausschreibung.

Gepostet von: kloch
Kategorie: Stellenausschreibung

Kommentare (0)