E-Learning Day: digitale Portfolios Thema an der Hochschule München

07.12.2015: „Kennenlernen + Austauschen + Anwenden – E-Portfolios in der Hochschullehre”: Unter diesem Motto steht die Veranstaltung an der Hochschule München am 19. Januar 2016. Interessierte können sich bis zum 11. Januar anmelden.

Während der Veranstaltung lernen die Teilnehmenden die didaktische Arbeit mit E-Portfolios kennen, können sich auf dem Markt der Möglichkeiten über innovative Portfolioarbeit mit anderen Lehrenden austauschen und über eigene Anwendungsszenarien diskutieren.

Auf dem Programm steht u.a. ein Vortrag von Frau Prof. Dr. Patricia Arnold, wissenschaftliche Leitung des E-Learning Centers und Professorin an der Fakultät für angewandte Sozialwissenschaften mit dem Titel: „Multimedial dokumentieren und reflektieren – Lehrkonzepte mit E-Portfolios“.

Ab 16:15 Uhr findet ein Markt der Möglichkeiten über E-Portfolios an der Hochschule München statt, der dem Kennenlernen, Austauschen und Anwenden gewidmet sein wird.

Zeit: 19. Januar 2015, von 15:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Ort: Hochschule München, T-Bau, Dachauer Straße 100a, Raum T 0.012

Anmeldung: Bitte bis zum 11. Januar 2016 unter elc@hm.edu

Weitere Informationen

Zu diesem Blogbeitrag finden Sie einen Termin mit weiteren Details im Terminkalender.

Gepostet von: pmey
Kategorie: Veranstaltungshinweis

Kommentare (0)