News aus den Hochschulen

13.04.2016: Diese Woche mit der Tagung der Gesellschaft für Hochschulforschung, der Verlängerung des Call for Papers der „Teaching Trends“ 2016, der Vergabe von Fellowships durch den Stifterverband, einem Blog zu LEGO in der Hochschullehre u.v.m.
gfhf.png

Gesellschaft für Hochschulforschung tagt 2017 zum Thema Digitalisierung

Der GfHf-Vorstand teilte auf der diesjährigen Jahrestagung, die vom 6. bis 8. April in München stattfand, mit, dass der Themenschwerpunkt der kommenden Tagung auf Fragen der Digitalisierung liegt und das Deutsche Zentrum für Hochschul- und Wissenschaftsforschung (DZHW) in Hannover als Ausrichter fungieren wird. Weitere Details sind noch nicht bekannt, ein Call for Papers folgt im Laufe der nächsten Monate.
Quelle: Gesellschaft für Hochschulforschung

clausthal.png

TU Clausthal verlängert Call für ELAN e.V.-Kongress „Teaching Trends”

Aufgrund der Vielzahl interessierter Anfragen auf den Call for Papers der Teaching Trends 2016, verlängern die Veranstalter den Call bis zum 22. April 2016. Der ELAN e.V. fördert die Zusammenarbeit bei E-Learning-Lehrveranstaltungen und versucht die Hochschullehre durch den Einsatz neuer Medien zu verbessern. Die Teaching Trends 2016 finden am 10. und 11. November 2016 an der TU Clausthal  unter dem Titel: „Digitalisierung in der Hochschule – Mehr Vielfalt in der Lehre“ statt.
Quelle: elan-ev.de

bern.png

Berner Fachhochschule informiert über formative Tests mit Moodle

Die Berner Fachhochschule hat einen Blogeintrag zu formativen Tests mit dem Lernmanagement-System Moodle veröffentlicht. Formative Tests sollen Studierenden während des Semesters mithilfe von Fragen und Aufgaben beim Lernprozess unterstützen. Am 26. April gibt die Fachstelle Hochschuldidaktik & E-Learning HdEL eine kleine Einführung zur Konzipierung der Anwendung in Moodle. Der Blog verweist zudem auf den Online-Einführungskurs der Schweizer E-Learning-Expertin Miriam Fischer zum Thema. Sie erklärt die ersten Schritte im Umgang mit formativen Tests und zeigt deren Möglichkeiten auf.
Quelle: blog.bfh.ch

hdm.png

Professor der HdM startet Blog zu LEGO in der Hochschulbildung

Prof. Dr. Tobias Seidl von der Hochschule der Medien in Stuttgart beschäftigt sich mit dem Einsatz von LEGO in der Hochschullehre. In seinem neuen Blog “LEGO in Higher Education” stellt er nun Methoden und Ansätze vor, die in den letzten Jahren - vor allem an anglo-amerikanischen Hochschulen - vertieft wurden. Als Beispiel nennt er unter anderem LEGO Serious Play (LSP). Darin sieht er Potenzial zur Verwendung in Lehre, Forschung und Organisationsentwicklung an Hochschulen.
Quelle: legoinhe.de

stifterverband.png

Stifterverband vergibt wieder Fellowships für innovative Lehrideen

Der Stifterverband vergibt für das Jahr 2017 insgesamt drei Fellowships, die sich je nach Ausschreibung an Doktoranden/innen, wissenschaftliche Mitarbeiter/innen oder habilitierte Professor/innen an Hochschulen richtet. Die Förderung ist mit bis zu 30.000 Euro dotiert. Die Vergabe der Fellowships soll die Entwicklung neuartiger Lehr-und Prüfungsformate an Hochschulen vorantreiben und einen besseren Austausch über die Hochschullehre ermöglichen. Bewerbungsschluss ist der 15. Juli 2016.
Quelle:
stifterverband.org

singapur.png

Universität Singapur stellt Videos des Global Learning Councils online

Am 12. und 13. April 2016 fand an der Universität Singapur der “Global Learning Council“ statt, auf dem weltweit relevante Fragen der technologiegestützten Lehre diskutiert werden. Bereits jetzt veröffentlichten die Ausrichter Videos zu den einzelnen Veranstaltungen auf ihrer Webseite. In diesem Jahr war auch das Leibniz-Institut für Wissensmedien, an dem e-teaching.org angesiedelt ist, in Person von Institutsleiter Prof. Dr. Dr. Friedrich Hesse mit einem Vortrag zu “University 2.0“ auf dem Kongress vertreten. Interessierte können die Videoaufzeichnung online ansehen.
Quelle: globallearningcouncil.org

Sie möchten in die Hochschulnews?
Die Redaktion freut sich über Post an feedback@e-teaching.org oder Beiträge auf unserer Facebook-Seite.

Gepostet von: aguet
Kategorie: News aus den Hochschulen

Kommentare (0)