Online-Event zur Lernplattform ILIAS am 23. Mai 2016

17.05.2016: Am Montag, den 23. Mai 2016 um 14:00 steht bei uns das Lernmanagement-System „ILIAS“ im Fokus. Carola Brunnbauer und Caspar Noetzli stellen im Online-Event vor, wie das LMS an der PH Zürich eingesetzt wird.
Carola Brunnbauer & Caspar Noetzli (beide PH Zürich)

Das Learning-Management-System ILIAS ist eine der im deutschsprachigen Raum am häufigsten verwendeten Lernplattformen. Es wurde Ende der 1990er Jahre an Universität zu Köln entwickelt. Anders als viele andere LMS orientiert sich ILIAS nicht nur am Lernen und Arbeiten in Kursen, sondern an der Idee einer Bibliothek und ermöglicht so die Bereitstellung von Lern- und Arbeitsmaterialien in allen Bereichen der Plattform. Aufgrund des großen Interesses anderer Hochschulen wurde ILIAS im Jahr 2000 als Open-Source-Software zur Verfügung gestellt. Seit der Verstetigung des Projekts ILIAS im Jahr 2009 wird Betreuung und Weiterentwicklung der Open-Source-Software durch einen Verein betrieben, in dem auch viele Hochschulen aktiv sind. Häufig werden Anpassungen und Lösungen für die speziellen Anforderungen vor Ort umgesetzt.

Das Online-Event soll ILIAS-Nutzenden im Chat den Austausch über mediendidaktische und technische Fragen ermöglichen. Interessentinnen und Interessenten erhalten zudem einen Einblick in die Funktionalitäten des Systems.

Zur Eventseite

Gepostet von: pmey
Kategorie: Themenspecial

Kommentare (0)