Wir suchen eine/n Wissenschaftliche/n Mitarbeiter/in

21.07.2021: Das Leibniz-Institut für Wissensmedien (IWM) schreibt zum 01.11.2021 eine Teilzeitstelle (50%) als wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in für das vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) geförderte Metavorhaben „Digitalisierung im Bildungsbereich“ (Digi-EBF) aus. Die Stelle (13 TV-L) ist im Rahmen einer Elternzeitvertretung auf ein Jahr befristet. Der Aufgabenschwerpunkt liegt in der Konzeption und Durchführung eines Themenspecials auf e-teaching.org zum Thema „Qualität in der Hochschullehre“ im Sommersemester 2022. Bewerbungen können bis zum 15.08.2021 eingereicht werden.

Das Leibniz-Institut für Wissensmedien (IWM) erforscht Wissenserwerb, Wissensaustausch und Kooperation mit digitalen Medien. Das am IWM verortete Digi-EBF-Teilvorhaben befasst sich mit der Digitalisierung der Lehrerbildung.

Das Projektteam arbeitet dabei eng mit e-teaching.org zusammen; u. a. soll ein Portalbereich auf e‑teaching.org konzeptioniert und Inhalte erstellt bzw. erweitert werden, die sich an Hochschullehrende im Lehramtsstudium richten. Um das Angebot zielgruppengerecht (weiter) zu entwickeln, werden jährliche Dialog- und Expertenforen ausgerichtet.

Aufgaben

  • Konzeption und Durchführung eines Themenspecials auf e-teaching.org zum Thema „Qualität in der Hochschullehre“ im Sommersemester 2022
  • Öffentlichkeitsarbeit
  • Kommunikation mit Autorinnen und Autoren aus der Hochschulpraxis und -forschung
  • Überarbeitung von Einreichungen
  • Erstellung von Inhalten und das Einstellen in das Content-Management-System
  • Betreuung und Moderation von Online-Veranstaltungen
  • Unterstützung bei der Planung und Durchführung eines Dialog- und Expertenforums

Anforderungen

  • Interesse an digitalen Lernsettings in Schule und Hochschule
  • Kenntnisse im Bereich der Hochschul- bzw. Mediendidaktik (z. B. Gestaltung von digitalen Lernumgebungen)
  • Idealerweise Erfahrung in der Wissenschaftskommunikation und der Konzeption von (Online‑)Veranstaltungen
  • Erfahrung im Einsatz von Content-Management-Systemen (z. B. Plone) oder Bereitschaft zur Einarbeitung
  • Organisatorische Kompetenz, Teamfähigkeit sowie sichere Ausdrucksweise in Wort und Schrift
  • Studium mit Schwerpunkt auf Medien- oder Informationswissenschaften, Erwachsenenbildung, Wissenschaftskommunikation oder vergleichbar

Ihre aussagekräftige schriftliche Bewerbung mit Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen richten Sie bitte unter Angabe der Kennziffer in einer PDF-Datei per E-Mail an karriere@iwm-tuebingen.de.

Beschäftigungsumfang: 50%
Starttermin: 01.11.2021
Beschäftigungsfrist: 31.10.2022
Vergütung: EG 13 TV-L
Bewerbungsfrist: 15.08.2021
Kennziffer: 1008-2021
Weitere Details entnehmen Sie bitte der vollständigen Stellenausschreibung auf der Webseite des Leibniz-Institut für Wissensmedien.

Für nähere Informationen steht Ihnen Frau Dr. Anne Thillosen unter der E-Mail-Adresse a.thillosen@iwm‑tuebingen.de gerne zur Verfügung.

Bildquelle auf Facebook: Pixabay (bearbeitet), Lizenz

Gepostet von: mklingenberg
Kategorie: Stellenausschreibung

Kommentare (0)

Barrierefreiheit Direkt zum Inhalt Übersicht Erweiterte Suche Direkt zur Navigation Kontakt