Zwei Stellen an der Hochschule Koblenz ausgeschrieben

22.05.2019: Die Hochschule Koblenz sucht für das Projekt "Open MINT Labs" zwei Mitarbeitende für die virtuellen Labore der Fachrichtungen Bauingenieurwesen und Physik. Beide Stellen sind bis Ende 2020 befristet. Bewerbungen können noch bis zum 27. Mai bzw. 1. Juni eingereicht werden.

Verantwortung von virtuellen Laboren für die Fachrichtung Bauingenieurwesen (Vollzeit; 10 TV-L)

Aufgaben

  • Konzeption und Erstellung der virtuellen Labore für die Fachrichtung Bauingenieurwesen in Zusammenarbeit mit den OML Projektbeschäftigten
  • Implementierung der Inhalte in Zusammenarbeit mit dem E-Learning Referat
  • Aufbereitung und Anpassung vorhandener virtueller Labore v.a. in Absprache mit den Verbundorganisationen

Beschäftigungsumfang: 100%
Vergütung: 10 TV-L
Beschäftigungsfrist: 31.12.2020
Bewerbungsfrist: 27.05.2019
Weitere Details können der vollständigen Stellenausschreibung auf der Website der Hochschule Koblenz entnommen werden.

Betreuung und Konzeption von virtuellen Laboren für die Fachrichtung Physik (Vollzeit; 10 TV-L)

Aufgaben

  • Konzeption und Erstellung der virtuellen Labore für die Fachrichtung Physik in Zusammenarbeit mit den OML Projektbeschäftigten
  • Aufbereitung und Anpassung vorhandener virtueller Labore v.a. in Absprache mit den Verbundorganisationen
  • Unterstützung und Mitarbeit im Fachbereich u.a. durch die Durchführung von Präsenzlaboren

Beschäftigungsumfang: 100%
Vergütung: 10 TV-L
Beschäftigungsfrist: 31.12.2020
Bewerbungsfrist: 01.06.2019
Weitere Details können der vollständigen Stellenausschreibung auf der Website der Hochschule Koblenz entnommen werden.

Gepostet von: nghiba
Kategorie: Stellenausschreibung

Kommentare (0)

Barrierefreiheit Direkt zum Inhalt Übersicht Erweiterte Suche Direkt zur Navigation Kontakt