Movable Type

Weblog-Publishing-System (WPS) – Veröffentlichung von zeitlich und thematisch geordneten Inhalten in Form von Blogbeiträgen im Internet
Movable Type ist ein Weblog-Publishing-System, das in einer kostenlosen Version und in erweiterten kommerziellen Versionen zur Verfügung steht. Es bietet typische Weblog-Funktionen und bei den kommerziellen Versionen technischen Support des Herstellers.

Vorteile

  • Unterkategorien
  • Kommentare können moderiert werden, d. h. vor Veröffentlichung von einem Moderator überprüft und abgesegnet oder abgelehnt werden.
  • Backup- und Import-Funktionen
  • Statistiken
  • Umfangreicher Template-Editor zum Anpassen vorhandener und zum Erstellen komplett neuer Layouts
  • Bild- und Datei- Upload
  • Plug-Ins verfügbar (Professional Network Plugins Directory)
  • Kalender
  • QuickPosts: Von jeder Internetseite aus kann damit ein Eintrag ins eigene Weblog vorgenommen werden. Klickt man im Browser auf den"QuickPost"-Link, so öffnet sich ein Popup-Fenster mit einem Eintragsformular und dem entsprechenden Link.

Nachteile

  • Kein RSS-Feed für Kommentare
  • Keine Registrierung möglich

Beispiele

  • Auf der Seite educational.blogs.com ist im linken Menü eine Liste von Links zu "EduBlogger"-Seiten zu finden, die ihre Seiten alle mit MovableType erstellt haben.

Einstiegslevel

Für die Installation sind geringe Kenntnisse im Umgang mit CGI-Skripten und Server-Einstellungen nötig. Die Administration ist sehr übersichtlich.

Tutorials

Alternativen

Kompatibilität

Anforderungen

Movable Type wird auf einem Webserver installiert, der folgende Voraussetzungen erfüllt: Zur Installation wird ein Webserver-Account benötigt, der die Ausführung von CGI-Skripten gestattet.

Plattformen

  • Windows
  • Macintosh
  • Unix / Linux

Technische Voraussetzungen

Allgemeines

Getestete Version

Movable Type 3.16

Hersteller

Preis