Kollaborative Lehrszenarien: Themeneinheit gestartet

30.10.2018: Diese erste Themeneinheit des Qualifizierungsspecials "learning e-learning" widmet sich der Unterstützung und Umsetzung kooperativer und kollaborativer Arbeitsprozesse mit digitalen Medien. Dazu werden verschiedene Aufgabenstellungen, Phasen der Zusammenarbeit, der unterschiedliche Unterstützungsbedarf sowie diverse Medien zur Umsetzung kollaborativer Lehrszenarien beleuchtet.
Themenpatin Claudia Bremer (Goethe-Universität Frankfurt)

Vom 22.10.2018 bis zum 10.02.2019 bieten e-teaching.org, das Hochschulforum Digitalisierung (HFD) und die Gesellschaft für Medien in der Wissenschaft (GMW) allen E-Learning-Interessierten an Hochschulen die Möglichkeit zur Weiterbildung. Die Themen der sechs zum Kurs gehörenden Einheiten wurden von den Nutzerinnen und Nutzern in einer Abstimmung selbst vorgeschlagen und gewichtet. Die aktuelle Kurseinheit setzt sich mit Kollaborativen Lehrszenarien auseinander.

Die erste Woche der zweiwöchigen Themeneinheit und das erste Webinar am 30.10.2019 um 14 Uhr sollen einen Überblick über Formen der Kooperation und Kollaboration von Studierenden in Lehr- und Lernszenarien bieten, die als Präsenzsitzungen, in Blended Learning oder auch reinen Online-Veranstaltungen umgesetzt werden. Dabei sollen die Gestaltung und die Phasen von Gruppenprozessen diskutiert und Beispiele für verschiedene Formen der Gruppenarbeit gesammelt werden.

Der Login für das erste Webinar ist am Dienstag, den 30. Oktober 2018, ab 13:45 Uhr auf der Seite der Themeneinheit Kollaborative Lehrszenarien möglich.

Der Link zum Veranstaltungsraum wird dort veröffentlicht. Wenn es soweit ist, loggen Sie sich bitte als Gast ein! Wählen Sie dabei einen Namen mit dem Sie im Raum und ggf. bei Diskussionen sichtbar sein wollen - gerne auch ein Pseudonym. Die Veranstaltung wird aufgezeichnet und später frei zugänglich zur Verfügung gestellt.

Weitere Informationen zu den einzelnen Kurseinheiten finden Sie auf der Website zum Qualifizierungsspecial.

Weitere Informationen

Zu diesem Blogbeitrag finden Sie einen Termin mit weiteren Details im Terminkalender.

Gepostet von: mschmidt
Kategorie: Weiterbildung

Kommentare (0)