Online Event: "Animationen und 3D-Content – was ist bei der Gestaltung zu berücksichtigen?"

28.06.2017: Videos und Ton gelten unter den digitalen Bildungsressourcen schon fast als „klassische“ Formen . Doch die Möglichkeiten sind viel umfangreicher: Animationen, Simulationen und 3D-Content ermöglichen nicht nur die „realistische“ Abbildung von (bewegten) Lerngegenständen, sondern bieten als Modelldarstellungen auch Raum für spielerische und interaktive Erkundungen. Im Online-Event auf e-teaching.org am kommenden Montag, 03.07. um 14.00 Uhr wird das Lehr-/ Lernpotenzial vorgestellt, das mit dem Einsatz dieser medialen Mittel verbunden ist. Dabei kommt neben der (lern-) psychologischen auch die medientechnische Perspektive zur Sprache.

Das aktuelle Themenspecial auf e-teaching.org widmet sich dem Thema „Digitale Bildungsressourcen“. Begleitet wird das Special von einer Online-Event-Reihe, deren nächste Veranstaltung sich am kommenden Montag, 03. Juli 2017 um 14 Uhr mit dem Schwerpunkt „Animationen und 3D-Content“ befasst. Im Fokus stehen dabei Fragen nach der kognitiven Verarbeitung eben solcher computergenerierten Visualisierungen sowie praktische Aspekte der medientechnischen Realisierung. Drei Referenten aus Forschung und Praxis werden die Fragen aus ihrer jeweiligen Perspektive beantworten und über ihre Erfahrungen berichten.

In der Online-Veranstaltung gehen Prof. Dr. Rolf Plötzner (HS Freiburg), Autor des interaktiven E-Books „Understanding Explanatory Animation“ und Prof. Dr. Stefan Schwan, Leiter der Arbeitsgruppe Realitätsnahe Darstellungen am Leibniz-Institut für Wissensmedien (IWM) auf die Besonderheiten von Animationen und dreidimensionalem Content aus psychologischer Perspektive ein; Dr. Martin Lachmair aus der Abteilung Medientechnik des IWM beleuchtet die medientechnischen Aspekte des Themenfeldes.

Der Login zum Online-Event ist am 03. Juli 2017 ab 13.45 Uhr über die Seite zur Veranstaltung möglich.

Weitere Informationen

Zu diesem Blogbeitrag finden Sie einen Termin mit weiteren Details im Terminkalender.

Gepostet von: MHellermann
Kategorie: Veranstaltungshinweis

Kommentare (0)