E-Learning im Fernstudium

Mareike Kehrer lebt und arbeitet in Tübingen, studiert aber den Masterstudiengang „Bildung und Medien – E-education“ an der Fernuniversität Hagen. Der Einsatz digitaler Medien im Bildungsbereich ist zum einen der Inhalt ihres Studiums - andererseits macht sie durch die Fernstudiensituation bereits viele praktische Erfahrungen damit, die sie im Erfahrungsbericht schildert.
Mareike Kehrer

In ihrem Bericht stellt Mareike Kehrer dar, welche Medien in ihrem Studium zum Einsatz kommen, was sie besonders hilfreich findet - und woran sie sich erst gewöhnen musste. Dabei beschreibt sie auch, dass sie im Studium die digitalen Medien anders nutzt als zuvor privat, und dass sie sich die Kompetenzen und Strategien dafür erst aneignen musste. Das Fazit ihrer bewußt subjektiv gewählten Perspektive: "Zu Beginn meines Studiums hatte ich kaum Erfahrungen mit dem Einsatz neuer Medien im Bildungsbereich – mittlerweile kann ich mir ein Studium ohne das 'E' vor dem Lernen und Lehren gar nicht mehr vorstellen."