Virtuelles Wintersemester 2013

Freien Zugang zu Wissen zu schaffen steht auf der Agenda vieler Institutionen und Initiativen. Auch im Bildungsbereich wächst inzwischen das Bewusstsein für die Bedeutung dieser Offenheit und für Bewegungen wie Open Access und Open Educational Resources. Im Virtuellen Wintersemester 2013 stellen wir Projekte und Ansätze vor, die auf unterschiedliche Weise den ungehinderten Zugang zu Wissen ermöglichen wollen.
28.10.2013 - 31.12.2013
Bundesarchiv, Bild 183-36088-0006 (Humboldt-Denkmal) / CC-BY-SA

Zu Beginn geht es um die Erstellung von offenen Bildungsressourcen. Mit LOOP wird eine an der Fachhochschule Lübeck entwickelte und frei zugängliche Online-Autorenplattform vorgestellt, mit der elektronische Bücher erstellt und im Sinne des Internets um neue Möglichkeiten erweitert werden können, z.B. Videos, Animationen oder die Einbindung bestimmter Internetdienste. Ein weiteres Thema ist barrierefreies E-Learning. Dabei geht es beispielsweise um Anforderungen an Lernplattformen und die Gestaltung von Lernmaterialien oder von synchroner Online-Zusammenarbeit. Schließlich wird mit dem UNESCO-Programm "Memory of the World" (Weltdokumentenerbe) ein Projekt vorgestellt, das den freien Zugang zu Dokumenten aller Art fördern und bereits bei der Progammentwicklung Forschung und Lehre einbeziehen will.

Für alle drei Community-Events konnten wir kompetente Referentinnen und Referenten gewinnen, die ihre Erfahrungen in den entsprechenden Bereichen vorstellen werden. In den Live-Veranstaltungen haben Sie die Möglichkeit Fragen zu stellen und die vorgestellten Inhalte zu diskutieren.

Weitere Inhalte zum Thema

  • 14.-15. September 2013, OER-Konferenz, Berlin: Die OER-Konferenz brachte erstmalig im größeren Rahmen deutschsprachige Akteure rund um das Thema Open Educational Resources (OER) zusammen. Zwei Tage und Nächte wurde dabei intensiv über freie Bildungsmaterialien diskutiert. Markus Schmidt war dabei und berichtet in einem Konferenzbericht über die Veranstaltung.
  • 8. April bis 28. Juni 2013, COER13: e-teaching.org veranstaltete gemeinsam mit verschiedenen Kooperationspartnern den COER13 - dem Online Course zu Open Educational Resources (OER). Der Kurs ist inzwischen selbst eine offene Bildungsressource und kann unter coer13.de eingesehen werden.

Kommentare (0)